184.780 Datenbanksysteme Vertiefung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, VU, 4.0h, 6.0EC
Lecture TubeTUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 6.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage

  • Grundprinzipien der Anfragebearbeitung in relationalen DBMSen zu benennen
  • Anfragebearbeitungspläne zu lesen und Maßnahmen zur Performance-Verbesserung von Anfragen daraus abzuleiten
  • zentrale „Big Data“ Konzepte, Methoden, und Technologien mit fachspezifischer Terminologie zu beschreiben
  • verteilte Datenverarbeitungsmethoden wie MapReduce und Spark zu verwenden
  • Grundprinzipien von NoSQL Systemen zu benennen
  • verschiedene NoSQL Technologien zu verwenden.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Inhalte:

  • Auswertung und Optimierung von Anfragen auf relationalen Datenbanken
  • Einführung in verteilte Datenverarbeitungstechniken (mit Fokus auf MapReduce und Spark)
  • Grundprinzipien von verschiedenen NoSQL-Systemen     

 

Methoden

  • Vorlesungseinheiten
  • Drei Übungen (je zu einem Block), die in Gruppen ausgearbeitet und in Kontrollgesprächen von TutorInnen bewertet werden
  • Vor den Abgabeterminen können Fragestunden bei den TutorInnen besucht werden.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

ECTS Breakdown:

41h   Vorlesungsbesuch + Vorlesungsvor- und Nachbereitung
60h   Ausarbeiten von Übungsbeispielen  
 3h   Kontrollgespräch
40h   Prüfungsvorbereitung
 6h   Prüfung
------------------
150h (= 25h * 6ECTS)

 

Organisation und Anpassung an die Covid Situation:

  • Die im TISS eingetragenen Termine (Vorbesprechung, Start eines Blocks, Q&A, Zusammenfassung eines Blocks) sind in Präsenz geplant. Falls es die Covid-Situation erfordert, werden die Termine online auf Zoom stattfinden.
  • Die Abgabespräche zu den Übungen finden online via Zoom statt.
  • Die schriftlichen Prüfungen zu den 3 Blöcken sowie die (optionale) Bonus-Prüfung am Ende des Semesters sind als Präsenztermine geplant.
  • Für alle Termine (inklusive Prüfungstermine) gilt: Datum und Uhrzeit sind fix, unabhängig von der Covid-Situation. Falls ein Termin wegen der Covid-Siutation (z.B.: falls bei schriftlichen Prüfungen die HS-Kapazität in einer Weise eingeschränkt wird, dass wir nicht genügend Hörsäle zur Verfügung haben) nicht wie geplant in Präsenz stattfinden kann, wird der Termin online via Zoom abgehalten. Zeitliche Verschiebungen von Terminen sind nicht geplant.
  • Jegliche Planänderungen werden im TUWEL angekündigt, sobald sie feststehen.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.16:00 - 18:0001.03.2022EI 10 Fritz Paschke HS - UIW Vorbesprechung und Start Block1
Mo.16:00 - 18:0014.03.2022EI 10 Fritz Paschke HS - UIW Fragen & Antworten zu Block 1
Fr.13:00 - 15:0025.03.2022EI 9 Hlawka HS - ETIT Zusammenfassung Block 1, Start Block 2
Fr.13:00 - 15:0008.04.2022EI 9 Hlawka HS - ETIT Fragen & Antworten zu Block 2
Di.10:00 - 12:0026.04.2022Seminarraum FAV EG C (Seminarraum Gödel) Einsichtnahme, schriftliche Prüfung Block 1
Fr.13:00 - 15:0029.04.2022EI 8 Pötzl HS - QUER Zusammenfassung Block 2, Start Block 3
Mo.16:00 - 18:0016.05.2022EI 2 Pichelmayer HS - ETIT Fragen & Antworten zu Block 3
Mo.10:00 - 11:0030.05.2022Seminarraum FAV EG B (Seminarraum von Neumann) Einsichtnahme, schriftliche Prüfung Block 2
Mo.16:00 - 18:0030.05.2022EI 2 Pichelmayer HS - ETIT Zusammenfassung Block 3

Leistungsnachweis

Die Beurteilung erfolgt auf Grund der Leistung von 3 Übungsblättern sowie drei schriftlichen Tests. Für die Übungsblätter sind Abgaben der Lösungen erforderlich, die bei einem persönlichen Gespräch mit einem Tutor diskutiert werden. Die 3 Übungsblätter und schriftlichen Tests entsprechen den 3 großen Böcken in der Vorlesung (siehe Lehrinhalt).

Die Beurteilung ist wie folgt aufgeschlüsselt:

  • 20% je Prüfung
  • 15% je Übungsblatt 1 und 2
  • 10% Übungsblatt 3

Für eine positive Beurteilung sind mindestens 50% der Punkte aus den schriftlichen Prüfungen sowie mindestens 50% insgesamt erforderlich.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr.17:00 - 19:0003.06.2022EI 7 Hörsaal - ETIT schriftlich19.05.2022 00:00 - 02.06.2022 00:00in TISSwritten exam, block 3
Fr.17:00 - 19:0003.06.2022Informatikhörsaal - ARCH-INF schriftlich19.05.2022 00:00 - 02.06.2022 00:00in TISSwritten exam, block 3
Mi.17:00 - 20:0029.06.2022EI 10 Fritz Paschke HS - UIW schriftlich15.06.2022 00:00 - 28.06.2022 00:00in TISS(optional) bonus exam

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
28.01.2022 00:00 28.02.2022 23:59 01.03.2022 23:59

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Datenbank-Kenntnisse im Umfang der Bachelor-LVA "Datenbanksysteme" sind unbedingt erforderlich. Außerdem werden Programmierkenntnisse im Umfang der Bachelor-LVA "Einführung in die Programmierung 1"  vorausgesetzt.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Sprache

Englisch