184.716 Bachelorarbeit für Informatik und Wirtschaftsinformatik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, PR, 5.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 5.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: PR Projekt

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, selbstständig eine vorgegebene, abgegrenzte, wissenschaftliche Fragestellung zu bearbeiten und die erzielten Ergebnisse in schriftlicher Form zusammenzufassen. In der Regel sind dazu eigene Implementierungen und experimentelle Analysen anzufertigen.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die konkreten Themen werden mit den Betreuer_innen besprochen.

Methoden

Individuelle Diskussionen mit Betreuer_innen, regelmäßiger schriftlicher und mündlicher Austausch.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Bachelorarbeit, schriftlich, siehe Richtlinien

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 526 Wirtschaftsinformatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 532 Medieninformatik und Visual Computing 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 533 Medizinische Informatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 534 Software & Information Engineering 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP
033 535 Technische Informatik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Einführung in paralleles Rechnen (Parallel Computing)

Weitere Informationen

Sprache

bei Bedarf in Englisch