184.711 Proof Systems in Modal Logic
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VU, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage sind Studierende in der Lage unterschiedliche Modallogiken zu benennen und zu erläutern, sowie theoretische Zusammenhänge korrekt zu argumentieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Different proof systems for basic modal logics, like K, S4, S5, are investigated. We mainly study tableau systems and their close relatives, Gentzen calculi. Furthermore, important properties of the considered logics are studied.

Methoden

Frontalvortrag und Übungen in den Teilnehmer einen Vortrag zu einem gegebenen Thema erarbeiten und präsentieren müssen.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

ECTS breakdown: 3 ECTS = 75 Hours

  • Lecture 15h
  • Lecture introduction 0.5h
  • Preparing the presentation 30h
  • Presentation of talks 9h
  • Preparation for exam 20h
  • Oral exam 0.5h

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.14:00 - 15:0002.03.2020Seminarraum 8 Vorlesung
Mo.15:00 - 18:0002.03.2020 - 09.03.2020Seminarraum 8 Vorlesung
Proof Systems in Modal Logic - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.02.03.202014:00 - 15:00Seminarraum 8 Vorlesung
Mo.02.03.202015:00 - 18:00Seminarraum 8 Vorlesung
Mo.09.03.202015:00 - 18:00Seminarraum 8 Vorlesung
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung und Bewertung des Übungsteils.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
19.02.2020 11:00 31.05.2020 23:55 01.06.2020 23:55

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 931 Logic and Computation

Literatur

Melvin Fitting: Proof Methods for Modal and Intuitionistic Logics

Vorkenntnisse

Basic knowledge of classical logic.

Sprache

Englisch