184.260 Distributed Systems Technologies
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VU, 4.0h, 6.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 6.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage moderne Technologien mit denen verteilte Enterprise Applikationen entwickelt werden entsprechend einzusetzen. Sie verstehen die zugrundeliegenden Theorien und Konzepte dieser Technologien, und sind daher in der Lage, andere oder neue Technologien den Problemstellungen in verteilten Systemen (z.B. Remoting, verteilte Transaktionen, caching, Schnittstellen-Beschreibungen, Messaging, Monitoring, automatische Skalierung) zuzuordnen. Studierende können damit sowohl in Design- als auch Implementierungsphasen verteilter Enterprise Software informierte Entscheidungen über die Technologieauswahl treffen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Client-Server, n-Tier Systeme, Objekt Relationale Mappings, Nicht-Relationale Datenbanken (NoSQL), Technologien der Präsentationsschicht (Web Frameworks), Integrationstechnologien (EAI, Web Services), Container Technologien (z.B. Docker), Aspect-Oriented Middleware, Message Oriented Middleware, Metaprogrammierung

Im Rahmen der Vorlesung werden die grundlegende Theorie und das entsprechende Mapping auf Technologien erläutert. Zur Vertiefung dieses Wissens sind im Rahmen der Laborübung praktische Programmierbeispiele zu lösen. Im Rahmen von Gruppenterminen werden die Beispiele dann präsentiert, diskutiert und in den Kontext der Vorlesung gesetzt.

Vorlesungstermine (vorläufig):

Bitte halten Sie sich via TUWEL über die Vorlesungstermine und Links zu Live streams auf dem laufenden.

Mi., 03.03.2021: Vorbesprechung (12:00-12:30)
Mi., 10.03.2021: 1. Vorlesungseinheit
Mi., 17.03.2021: 2. Vorlesungseinheit
Mi., 24.03.2021: 3. Vorlesungseinheit
Mi., 12.05.2021: 4. Vorlesungseinheit
Mi., 19.05.2021: 5. Vorlesungseinheit 

Mi., 30.06.2021: Prüfung (Haupttermin)
Oktober 2021: Prüfung (Nebentermin)

Methoden

  • Übungsteil:
    • Eigenständiges Implementieren ausgewählter Komponenten einer verteilten Enterprise Applikation. Die einzusetzenden Technologien und ein Code Framework sind dabei vorgegeben.
    • Insgesamt drei Abgaben im Laufe des Semesters in 4-5 Wochen Abstand.
    • Diskussionsrunden nach jeder Abgabe in denen Studierende ihre Lösungen präsentieren und diskutieren.
  • Vorlesungsteil
    • Begleitender Vortrag
    • Optionale schriftliche Prüfung

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Anwesenheitspflicht besteht nur für die praktischen Übungsgruppen.

Bei persönlichen oder administrativen Fragen wenden Sie sich bitte an dst@dsg.tuwien.ac.at

 ECTS Breakdown (Aufwands-Aufschlüsselung):

  • 6 ECTS, entsprechen etwa 150 Stunden
  • ca. 25% Vorlesungsanteil, ca. 75% Übungsanteil = 36h Vorlesung, 114h Übung
  • Vorlesung: 8h
  • Vorlesungsprüfung (Vorbereitung und Teilnahme an der Klausur): 26h
  • Übungsaufgabe 1: 36h
  • Übungseinheit 1: 2h
  • Übungsaufgabe 2: 36h
  • Übungseinheit 2: 2h
  • Übungsaufgabe 3: 36h
  • Übungseinheit 3: 2h

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.12:00 - 14:0017.03.2021 Youtube Live (LIVE)Vorlesung 2
Mi.12:00 - 14:0024.03.2021 Youtube Live (LIVE)Vorlesung 3
Do.10:00 - 16:0015.04.2021 Zoom (LIVE)"Assignment 1" Diskussion - Gruppen 1-3
Fr.10:00 - 16:0016.04.2021 Zoom (LIVE)"Assignment 1" Diskussion - Gruppen 4-6
Mi.12:00 - 14:0012.05.2021 Youtube Live (LIVE)Vorlesung 4
Mi.12:00 - 14:0019.05.2021 Youtube Live (LIVE)Vorlesung 5
Do.10:00 - 16:0020.05.2021 Zoom"Assignment 2" Diskussion - Gruppen 1-3
Fr.10:00 - 16:0021.05.2021 Zoom (LIVE)"Assignment 2" Diskussion - Gruppen 4-6
Do.10:00 - 16:0017.06.2021 Zoom (LIVE)"Assignment 3" Diskussion - Gruppen 1-3
Fr.10:00 - 16:0018.06.2021 Zoom (LIVE)"Assignment 3" Diskussion - Gruppen 4-6

Leistungsnachweis

Die Note ergibt sich aus 75% Übungsteil und 25% Vorlesungsteil:

  • Übungsteil: Es wird die Vollständigkeit und Korrektheit der Implementierung, als auch die Diskussion der Ergebnisse bei den Gruppenterminen bewertet.
  • Vorlesungsteil: Die optionale Prüfung besteht aus Fragen zum Vorlesungsstoff.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.03.2021 12:00 01.04.2021 13:00 01.04.2021 13:00

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
G103.03.2021 18:0013.04.2021 18:00
G203.03.2021 18:0013.04.2021 18:00
G303.03.2021 18:0013.04.2021 18:00
G403.03.2021 18:0013.04.2021 18:00
G503.03.2021 18:0013.04.2021 18:00
G603.03.2021 18:0013.04.2021 18:00

Curricula

Literatur

Siehe LVA-Seite.

Vorkenntnisse

Grundlagen Verteilter Systeme, des Software Engineerings, von Datenbanken, SQL und der Objektorientierten Programmierung. Sehr gute Programmierkenntnisse in Java.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch