Achtung ! Wegen eines Fehlers wird derzeit der Studienbeitragsstatus und somit auch der Fortmeldungsstatus falsch angezeigt. An der Behebung des Fehlers wird gearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis!

184.228 Didaktik in der Informatik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, SE, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

Zu konkreten Fragen der Didaktik der Informatik Stellung beziehen können. Diese Diskussionsbeiträge anderen vermitteln können und dabei selbst didaktische Prinzipien anwenden können. Die Problematik des Informatikunterrichtes (EDV-Unterrichtes) kennen. Medien im Unterricht richtig einsetzen können. Feedback geben und annehmen können. Anforderungen an Informatiklehrer/innen kennen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Pädagogische Theorien, Medien für den Informatikunterricht, Referate.

Weitere Informationen

Details zur Anmeldung bei der Vorbesprechung

Didaktische und pädagogische Grundkenntnisse sind erwünscht. Die LVA richtet sich an alle, die über Themen der Informatik referieren wollen oder müssen, nicht nur zukünftige Lehrkräfte.

Die Präsenationen werden an einem oder mehreren Wochenenden (von Freitag nachmittag bis Samstag abends) geblockt abgehalten, voraussichtlich im Seminarhaus Döbling, 1190 Wien.

Aufwandsabschätzung:
15 h Anwesenheit in der Vorbereitsphase
35 h Ausarbeiten der Seminararbeit
20 h Präsentation und Anwesenheit bei anderen Präsentationen
  5 h Nachbereitung (Dokumentation)
------------------------------
75 h = 3 ECTS


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.14:00 - 15:0010.10.2018Seminarraum 384 Vorbesprechung
Mo.15:15 - 18:3015.10.2018Seminarraum 384 1. Block
Di.15:15 - 18:3023.10.2018Seminarraum 384 2. Block
Mi.15:15 - 18:3031.10.2018Seminarraum 384 3. Block
Mi.15:15 - 18:3007.11.2018Seminarraum 384 Reservetermin
Mi.09:00 - 17:0028.11.2018 Seminarhaus Döbling, 1190 Wien, Gregor-Mendel-Str. 37, ErdgeschoßReferate Teil 1
Do.09:00 - 17:0029.11.2018 Seminarhaus Döbling, 1190 Wien, Gregor-Mendel-Str. 37, ErdgeschoßReferate Teil 2
Fr.09:00 - 17:0030.11.2018 Seminarhaus Döbling, 1190 Wien, Gregor-Mendel-Str. 37, ErdgeschoßReferate Teil 3
Mo.09:00 - 17:0003.12.2018 Seminarhaus Döbling, 1190 Wien, Gregor-Mendel-Str. 37Reservetermin
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Ein Thema, das Themen der Informatik zum Inhalt hat, ist zu vereinbaren. Die Präsentation erfolgt unter Berücksichtigung der im Theorieteil genannten didaktischen Kriterien. Gearbeitet wird normalerweise in Gruppen von 2 bis 3 Personen.

Dokumentation der Präsentation.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr. - 20.12.2019beurteilt31.10.2019 00:00 - 17.12.2019 23:59in TISSAbgabe der Ausarbeitungen

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Erklärung bei der Vorbesprechung im Oktober 2018. Gruppenbildung und Anmeldung beim der 1. Blocklehrveranstaltung. Nicht am Institut.

Curricula

Literatur

Auer: Kleines Lexikon der Pädagogik und Didaktik

Vorkenntnisse

Präsentationsprogramme wie PowerPoint oder Impress.

Sprache

Deutsch