183.600 Advanced Aspects of IT Infrastructures for Health Care
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, vertiefende Aspekte der IT Infrastrukturplanung und -gestaltung im medizinschen Umfeld zu verstehen. Dazu gehören Themenfelder wie große landesweite Infrastrukturen im Gesundheitswesen, die Integration diverser Systeme, Datenhaltung, Sicherheitsaspekte, IT-Betriebsführung, IT-Servicemanagement, Vorgaben aufgrund von gesetzlichen Rahmenbedingungen und deren Auswirkungen auf die IT-Gestaltung.

Nach dem Absolvieren verfügen die Studierenden über einen Überblick gängiger IT Infrastruktur-Setups und können diese in der Planung, Analyse und Umsetzung von Projekten im medizinischen Umfeld berücksichtigen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung beinhaltet unter anderem die folgenden Themen:

  • Überblick über große IT-Infrastruktur (Technologien, Prozesse, Ressourcen) im medizinischen Umfeld 
  • Betriebsführungsthemen und IT Servicemanagement im medizinischen Umfeld
  • Analyse, Planung und Umsetzung von IT Infrastruktur-Systemen im medizinischen Umfeld 
  • Integration diverser Systeme im medizinischen Umfeld 
  • Typische Rahmenbedingungen und deren Auswirkungen auf die Systemgestaltung 

Methoden

Die zuständige Forschungsgruppe vermittelt ingenieurwissenschaftliche Sichtweisen. Didaktisch bedeutet dies für die vorliegende LVA: Vermittlung der erforderlichen Fachgrundlagen, Anleitung zur situativen Recherche bei Vertiefungsbedarf, Vorstellung von realen, oft großen Fallbeispielen zum Thema IT Infrastrukturen (z.B. Organisationsweite, landesweite, internationale IT-Infrastrukturen) im medizinischen Umfeld.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Aufwandsschaetzung (ECTS-Breakdown):

Vorbesprechung: 1,5 h
Vorlesungseinheiten: 18 h
Prüfungsvorbereitung: 54 h
Schriftlicher Test: 1.5 h 

Summe: 75 Stunden (3 ECTS)

Allgemeine Anfragen richten Sie bitte an care4u@inso.tuwien.ac.at.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.16:00 - 18:0004.11.2021 - 20.01.2022 (LIVE)Advanced Aspects of IT Infrastructures for Health Care
Advanced Aspects of IT Infrastructures for Health Care - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.04.11.202116:00 - 18:00 ZOOM-Link: https://tuwien.zoom.us/j/97092701703?pwd=U3pBbGswa0RKVmlHdXBBbFlnWml2UT09
Do.11.11.202116:00 - 18:00 ZOOM-Link: https://tuwien.zoom.us/j/98772538396?pwd=cUFod0xLUkJHTHNMa1BaVm0rTkZ1dz09
Do.18.11.202116:00 - 18:00 https://tuwien.zoom.us/j/93243761802
Do.25.11.202116:00 - 18:00 https://tuwien.zoom.us/j/97715312788
Do.02.12.202116:00 - 18:00 https://tuwien.zoom.us/j/97715312788
Do.09.12.202116:00 - 18:00 https://us02web.zoom.us/j/82943258420
Do.16.12.202116:00 - 18:00 https://us02web.zoom.us/j/81960201274
Do.13.01.202216:00 - 18:00 https://us02web.zoom.us/j/81002483522
Do.20.01.202216:00 - 18:00 https://tuwien.zoom.us/j/97715312788

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung nach den Inhalten der Vorlesung

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Do.16:00 - 18:0027.01.2022 Online-Prüfung via Zoomschriftlich01.11.2021 08:00 - 20.01.2022 23:59in TISSAAHIC - Haupttermin
Fr. - 18.03.2022schriftlich01.12.2021 08:00 - 11.03.2022 23:59in TISSAAHIC Prüfung - 1. Termin
Fr. - 10.06.2022schriftlich01.03.2022 08:00 - 03.06.2022 23:59in TISSAAHIC Prüfung - 2. Termin
Fr. - 25.11.2022schriftlich01.09.2022 08:00 - 18.11.2022 23:59in TISSAAHIC Prüfung - 3. Termin

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
28.09.2021 00:00 30.11.2021 00:00 30.11.2021 00:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 926 Business Informatics
066 936 Medizinische Informatik 1. Semester

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch