183.293 Seminar für DiplomandInnen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, SE, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, eine wissenschaftliche Publikation im Umfang einer Diplomarbeit zu verfassen und vor Experten des jeweiligen Themas zu verteidigen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Vorträge der Diplomanden über Problemstellung und Ergebnisse ihrer Arbeiten, Unterstützung bei der Verfassung wissenschaftlicher Publikationen.

Methoden

Planung und Definition von verschiedenen Workpackages gemeinsam mit selbst-definierten Kontrollterminen, um den Arbeitsfortschritt überprüfen zu können. Interaktion zwischen Masterstudierenden in ähnlichen Arbeitsgebieten wird gefördert. Bei einem gemeinsamen Workshop präsentieren alle Diplomanden und Diplomandinnen einander die gewählte Aufgabenstellung und den Fortschritt der Arbeiten.

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

30h: individuelle Besprechung der wissenschaftlichen Durchführung

20h. Vorbereitung und Präsentation am Workshop (20.4.2021),

25h: Abstract und Terminmanagement der Diplomarbeit

 

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Abschluss und Beurteilung der Masterarbeit

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Mustererkennung, Bildanalyse

Weitere Informationen

Sprache

bei Bedarf in Englisch