183.235 Internet Security
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2011S, VU, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Internet Security vermittelt einen Einblick in IT-Security-Themen, die beim Betrieb von großen Applikationen und Netzwerken auf der technologischen Basis des Internets auftreten. Die AbsolventInnen sollen verstehen, welche Angriffe möglich sind, welchen Grad an Sicherheit man mit welchen Vorgehensweisen und Technologien erzielen kann sowie wie man schon im Engineering-Prozess von Systemen und Netzwerken derartige Systematiken absichern kann. Der Einsatz in der Praxis wird dabei u.a. durch Gast-Vorlesungen von externen Vortragenden aus der Wirtschaft dargestellt. Im Übungsteil, der v.a. in Gruppenarbeiten erfolgt, werden die Inhalte der Vorlesung erweitert und vertieft.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung beschäftigt sich u.a. mit den Themen

  • Sicherheit von Anwendungen und Systemen
  • Angreifbarkeit von Systemen im Internet
  • Sicherheitskonzepte
  • Netzwerk-Sicherheit
  • Betriebssystem-Sicherheit
  • Betriebliche Fallbeispiele

Dabei werden u.a. in den Vorlesungs-Einheiten verschiedene Angriffsmethoden (z.B. DoS (Denial of Service) oder SQL Injection) zusammen mit Mechanismen, welche das IT-Sicherheitsniveau von IT-Projekten erhöhen, (z.B. Kryptographie, Intrusion Detection oder Authentifizierung) vorgestellt.

Didaktisches Vorgehen: In der Vorlesung werden die erforderlichen Fachgrundlagen vermittelt, es erfolgt eine Anleitung zur weiterführenden Recherche bei Vertiefungsbedarf und die Vorstellung von realen, oft großen Fallbeispielen. In den praktischen Übungsaufgaben werden neben den theoretischen Inhalten der Vorlesung in einer Übungsumgebung unterschiedliche Aspekte der IT-Sicherheit in 3 Einzel- bzw. Gruppenaufgaben weiter vertieft bzw. selbständig erweitert.

Weitere Informationen

Für weitere Detailinformationen besuchen Sie bitte unsere Website zur Lehrveranstaltung.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.11:00 - 13:0004.03.2011 - 30.06.2011HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.12:00 - 14:0017.06.2011EI 7 Hörsaal - ETIT Test INSO/ESSE Internet Security VU
Internet Security - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Fr.04.03.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.11.03.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.18.03.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.25.03.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.01.04.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.08.04.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.15.04.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.22.04.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.29.04.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.06.05.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.13.05.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.20.05.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.27.05.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.03.06.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.10.06.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.17.06.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM
Fr.17.06.201112:00 - 14:00EI 7 Hörsaal - ETIT Test INSO/ESSE Internet Security VU
Fr.24.06.201111:00 - 13:00HS 8 Heinz Parkus - BI BREM

Leistungsnachweis

Schriflicher Test am Ende des Semesters für den Vorlesungs-Teil Übungsaufgaben während des Semesters, tw. mit Abgabegesprächen, für den Übungs-Teil

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
16.02.2011 14:00 25.03.2011 23:59

Anmeldemodalitäten

TISS

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Linux Kenntnisse erleichtern den Übungsteil. Für Studierende, die sich noch nicht (so gut) mit Linux auskennen, wird ein optionaler Linux Workshop angeboten, bei dem die erforderlichen Linux Grundlagen erklärt werden.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch