183.111 Ausgewählte Kapitel der Mustererkennung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Hybrid

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage...

- wissenschaftliche Details des ausgewählten Teilgebiets der Mustererkennung mit Experten zu besprechen;

- ein selbst gewähltes Teilproblem mit Hilfe der gewählten Methodik zu lösen, und

- die erzielten Ergebnisse auch zu evaluieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

neueste Forschungen ausgewählter Teilgebiete werden gem. mit Fachleuten/Gästen besprochen.

Methoden

Aktuelle Forschungsmethoden der Mustererkennung werden mit (externen) Experten erarbeitet und an Hand eines selbst gewählten Teilproblems umgesetzt und auch evaluiert.

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

20h lecture, active participation in e-discussion.

Each participant takes once one of the following roles:

author: 30h reading, preparing slides, and writing summary

opponent: 20h  critical study of related papers, preparing slides

reporting: 5h reporting the essence of discussion.

The final script collects all written summaries and discussion reports.

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Dokumentation und Vortrag der Resultate des gewählten Teilproblems.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
21.09.2020 00:00 31.10.2020 23:00 31.10.2020 23:00

Anmeldemodalitäten:

http://TISS.tuwien.ac.at

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Englisch