182.704 Building Reliable Distributed Systems
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, LU, 4.5h, 4.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.5
  • ECTS: 4.5
  • Typ: LU Laborübung

Ziele der Lehrveranstaltung

Erlangen eines Grundverständnisses praktischer Aspekte von verteilten Algorithmen in Embedded  Systems. Absolventen dieser LVA sind in der Lage, die für die Ausführung verteilter Algorithmen erforderlichen Abstraktionen (message-passing interface, lock-step synchrone Runden) auf einem Microcontroller-Board unter einem Echtzeitbetriebssystem zu implementieren und somit die Basis-Services für ein Networked Embedded System zu realisieren. Anhand der Ausführung geeigneter verteilter Algorithmen in diesem System wird ein vertieftes Verständnis für die resultierende Gesamtperformance und -zuverlässigkeit entwickelt.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die LVA setzt sich aus einem kurzen Einführungsteil und dem anschließenden Übungsteil zusammen, der vorzugsweise in Gruppenarbeit (2er-Gruppen) erledigt werden sollte. Ersterer bietet eine kurze Einführung in ein real-time operating system (QNX Neutrino, RT-Linux), die zugrundeliegende Hardware (Pandaboard A4 mit ARM9) und einige elementare Kommunikationsprimitiven und Uhrensynchronisationsalgorithmen. Der praktische Teil umfaßt (i) die Installation eines geeigneten Echtzeitbetriebssystems auf der Hardware und dessen (Latency-)Evaluation, (ii) die Implementierung einiger low-level Abstraktionen (Kommunikationsprimitiven, Zeitsynchronisation) für die Ausführung verteilter Algorithmen, und (iii) die Implementierung und Evaluation einiger einfacher verteilter Algorithmen in dem so realisierten Networked Embedded System.

 

Weitere Informationen

ECTS-Breakdown (4.5 ECTS = 112.5 Stunden):

  4h           Einführungsvorträge
20h           Einarbeitung in die RTOS und Hardware-Dokumentation
68.5h        Implementierungsarbeit, Test und Evaluation
20h           Dokumentation und Präsentation der Resultate

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.13:15 - 14:0011.10.2018 Bibliothek E191-2, Treitlstrasse 1-3, 2. StockVorbesprechung

Leistungsnachweis

Beurteilung von Architektur, Design und Evaluation der Lösungen und deren mündlicher Präsentation.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 938 Technische Informatik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Grundlagenwissen über verteilte und zuverlässige eingebettete Systeme; Erfahrung mit Microcontroller- und Betriebssystem-Programmierung.

Weitere Informationen

Sprache

bei Bedarf in Englisch