180.775 Seminar für Diplomand_innen für Media and Human-Centered Computing
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, SE, 1.0h, 1.5EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, Methoden und Zugänge auszuwählen und anzuwenden, welche zur Erstellung der Masterarbeit sinnvoll eingesetzt werden können. Im besonderen sind sie in der Lage:

  • eine angemessene Forschungsfrage zu formulieren
  • eine Methode auszuwählen, die der Forschungsfrage angemessen ist
  • ihre Forschung sorgfältig durchzuführen
  • ihre Resultate präzise darzustellen
  • über ihre eigene Forschung und die Forschung anderer kritisch zu reflektieren
  • ethische Fragen in ihrer Forschung angemessen zu berücksichtigen

Inhalt der Lehrveranstaltung

Das Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, Studierende dabei zu unterstützen, ein geeignetes Thema für eine Masterarbeit zu entwickeln und ein Proposal/Abstract zu schreiben. Die Lehrveranstaltung soll auch beim Verfassen der Diplomarbeit und bei der Vorbereitung für die Defension unterstützen. Darüberhinaus soll sie "community building" unter Masterstudierenden und Lehrenden fördern.

Es wird jeweils drei Termine jedes Semester geben. Am ersten Seminartag wird es eine Vorbesprechung geben, wo alle nötigen Details geklärt werden. Studierende müssen das Seminar nicht in einem Semester absolvieren, sondern können das Seminar auch im Folgesemester fortsetzen.

Die erste Präsentation an jedem Seminartag wird ein Vortrag einer/eines Lehrenden zu wissenschaftlichen Methoden aus ihrem/seinem Fachgebiet sein. Dann folgen Präsentationen von Studierenden. Alle Studierenden müssen zwei Vorträge halten, einen zum Proposal/Abstract (10 Minuten + 5 Minuten Diskussion), und einen über die fertige Masterarbeit (20 Minuten + 5 Minuten Diskussion). Während des Seminars müssen die TeilnehmerInnen allen anderen Studierenden systematisches Feedback zu ihrer Masterarbeit geben. Dieses Feedback soll folgende Themen behandeln: Related work und Bezug der eigenen Arbeit zu der existierenden Forschung, Forschungsfrage, Methode, (erwartete) Resultate. 

 

Methoden

  • Präsentationen von Lehrenden
  • Präsentationen von Studierenden
  • Kritische Diskussion
  • Systematisches Feedback durch Studierende

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Weitere Informationen

1st session:
4.3.2020 12.00-14.00 Sem FAV 1C

2nd session:
23.4.2020 14.00-16.00 via GoToMeeting

3rd session:
25.6.2020 14.00-16.00 via GotoMeeting

Please note:
Course registration is required!

 

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf
Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.12:00 - 14:0004.03.2020Seminarraum FAV 01 C (Seminarraum 188/2) Seminar

Leistungsnachweis

  • Teilnahme an 3 Präsentationen von Vortragenden zu einschlägigen Forschungsmethoden
  • Präsentation des Proposals für die Masterarbeit
  • Feedback zu anderen Proposals
  • Präsentation der endgültigen Masterarbeit
  • Aktive Teilnahme an der Diskussion zu den Präsentationen der anderen Studierenden

Studierende, die zu den Methodenvorträgen oder Präsentationen ihrer Proposals oder endgültigen Masterarbeit kommen, müssen am ganzen Seminartag teilnehmen.

Das Seminar ist verpflichtend für alle Masterstudierenden der Medieninformatik.

Nur Studierende, die auch ihre Masterarbeit im Seminar präsentieren, bekommen ein Zeugnis. Studierenden, die nicht alle Teile des Seminars in einem Semester abschließen können, können im darauffolgenden Semester weiter teilnehmen.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.02.2020 00:00 15.07.2020 00:00

Zulassungsbedingung

Voraussetzung für die Anmeldung ist eine Fortmeldung zu einem der folgenden Studien:

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 935 Media and Human-Centered Computing

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch