180.774 Seminar für Diplomand_innen für Visual Computing
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, SE, 1.0h, 1.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.5
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, einen Einblick in einen Teil der Forschungsarbeit unseres Forschungsbereiches zu geben und die eigene wissenschaftliche Arbeit in zwei Vorträgen, einem am Anfang und einem am Ende einer Masterarbeit, verständlich darzustellen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der Lehrveranstaltung sind folgende Aufgaben zu erfüllen:

  1. Präsentation und Diskussion des Master Thesis Proposals (10 min + 10 min discussion). Das erhaltene Feedback von Professor_innen und Kolleg_innen soll den Studierenden dabei helfen, die Aufgabenstellung zu präzisieren und eine solide Diplomarbeitsanmeldung zu erstellen.
  2. Präsentation der wichtigsten Ergebnisse der Master Thesis (20 min + 10 min discussion). Das erhaltene Feedback von Professor_innen und Kolleg_innen soll die Studierenden dabei unterstützen, eine überzeugende Master Thesis Defense abliefern zu können.

Methoden

Anhören und Halten von Vorträgen.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

ECTS Aufteilung:

11 h Präsentation des Master Thesis Proposals

4.5 Anwesenheit bei anderen Präsentationen

22 h Präsentation der Ergebnisse der Master Thesis

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Beurteilung der gehaltenen Vorträge, Anwesenheit bei Vorträgen anderer.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 932 Visual Computing

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Das Seminar kann nur in Kombination mit einer Diplomarbeit, welche an unserer Arbeitsgruppe betreut wird, absolviert werden.

Sprache

Deutsch