172.071 Toxikologie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 1.0h, 1.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, fachspezifische toxikologische Terminologie anzuwenden, toxikologische Probleme zu analysieren, in einem gewissen Rahmen die Gefährdung durch Gifte ("Hazard and Risk") zu beurteilen und das entsprechende toxikologische Wissen Dritten gegenüber darzustellen und entsprechende Themen fundiert zu diskutieren.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Einführung in die Toxikologie. Beschreibung der wichtigsten Untersuchungsmethoden und Versuchsmodelle (Mensch, Tier, in vitro). Qualitative und quantitative Charakterisierung der Giftwirkung (einschl. Dosis-Wirkungsbeziehung, NOEAL/LOAEL, Extrapolation). Risiko und Gefährdung. Kanzerogenese und Reproduktionstoxikologie. Grundbegriffe der Toxikokinetik. Epidemiologie und Behandlungsprinzipien der akuten Vergiftung. Beschreibung der Wirkung der wichtigsten Gruppen von Giften im Speziellen.

(Bestätigt: 30.03.2020)

Methoden

Vorlesungen mit Powerpoint-Präsentation. Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Prüfungsmodus

Mündlich

Weitere Informationen

WEGEN DER SPÄT ERFOLGTEN ANKÜNDIGUNG IST EINE ANMELDUNG ZUR WEBEX-ON LINE-VORLESUNG NACH WIE VOR MÖGLICH.
TERMINE WERDEN DEMENTSPRECHEND ANGEPASST:

Die Lehrveranstaltung wird on-line, d.h. als 8 Webex-Meetings abgehalten.

Die Teilnehmer(innen) werden daher ersucht, sich offiziell anzumelden und Ihre E-Mail-Adressen bekanntzugeben.

Einladungen zur Veranstaltung mit den entprechenden Zugangscodes werden zu gegebener Zeit an diese E-Mail-Adressen geschickt werden.

Skripten werden laufend on line bereitgestellt werden.

(Bestätigt: 30.03.2020)

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.09:30 - 11:0020.05.2020 - 24.06.2020 on-line, Webex-meetingJeden Mittwoch 9:30 -11:00 von 6.5. bis 24.6
Toxikologie - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.20.05.202009:30 - 11:00 on-line, Webex-meetingJeden Mittwoch 9:30 -11:00 von 6.5. bis 24.6
Mi.27.05.202009:30 - 11:00 on-line, Webex-meetingJeden Mittwoch 9:30 -11:00 von 6.5. bis 24.6
Mi.03.06.202009:30 - 11:00 on-line, Webex-meetingJeden Mittwoch 9:30 -11:00 von 6.5. bis 24.6
Mi.10.06.202009:30 - 11:00 on-line, Webex-meetingJeden Mittwoch 9:30 -11:00 von 6.5. bis 24.6
Mi.17.06.202009:30 - 11:00 on-line, Webex-meetingJeden Mittwoch 9:30 -11:00 von 6.5. bis 24.6
Mi.24.06.202009:30 - 11:00 on-line, Webex-meetingJeden Mittwoch 9:30 -11:00 von 6.5. bis 24.6

Leistungsnachweis

Mündliche Einzelprüfung zu einem individuell zu vereinbareneden Zeitpunkt nach Veranstaltungsende

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
24.02.2020 16:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 266 Umweltingenieurwesen 4. Semester
423 UF Chemie

Literatur

Skripten über die Lehrveranstaltung werden laufend bereitgestellt. Näheres folgt (aktualisiert 30.03.2020).

Weiterführende Literatur:

Marquardt, Schäfer, Barth. Lehrbuch der Toxikologie, 4.Aufl. (2019)

Aktories, Förstermann, Hoffmann, Starke, Allgemeine und Spezielle Pharmakologie und Toxikologie, 12.Aufl. (2017)

Reichl, Taschenatlas Toxikologie, 3. Aufl. (2009)

Casarett and Doull, Toxicology. The Basic Science of Poisons, 9th edition (2019)(englisch)

Casarett and Doull, Essentials of Toxicology, 3rd edition (2015) (englisch)

Vorkenntnisse

Keine. Einige Grundkenntnisse in Medizin und Naturwissenschaften wären eventuell hilfreich.

(Bestätigt: 27.04.2020)

Sprache

Deutsch