166.713 Immunologie für Chemiker_innen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, SE, 2.0h, 2.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: SE Seminar
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage grundlegende Begrifflichkeiten und Zusammenhänge des menschlichen Immunsystems (siehe Lehrinhalte) zu diskutieren und zu erklären. Weiters werden die Studierenen fähig sein weiterführende Literatur selbstständig zu verstehen und kritisch zu ervaluieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  1. Einführung in die Immunologie (Frontalvortrag bei der Vorbesprechung)
  2. Bestandteile des Immunsystems (Zelltype, Organe, humorale Komponenten)
  3. Angeborenes Immunsystem
  4. Entzündungen, Leukozyten-Migration und Antigen-Präsentation
  5. T-Zell Aktivierung
  6. B-Zell Aktivierung und Antikörper
  7. Lymophozyten-Entwicklung und Immuno-Genetik
  8. Immunität gegenüber Mikroben
  9. Mikrobielle Gegenmaßnahmen, Vakzine
  10. Allergien

 

Methoden

In diesem Seminar werden zunächst Informationspakete zur Verfügung gestellt, die in einem Selbststudium erarbeitet werden sollen. in einer geführten Gruppendiskussion und spontanen Mini-Präsentationen werden die Lehrinhalte dann gefestigt und wichtige Zusammenhänge gemeinsam erarbeitet. In diesem Seminar wird bewusst kein Frontalunterricht durchgeführt werden.  

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie die maximale Teilnehmer_innen-Anzahl.

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: Leitfaden zum Umgang mit Plagiaten (PDF)

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.16:00 - 18:0010.03.2022 - 30.06.2022Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Immunologie für Chemiker_innen - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.10.03.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Do.24.03.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Do.07.04.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Do.28.04.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Do.12.05.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Do.19.05.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Do.02.06.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Do.09.06.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Do.23.06.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen
Do.30.06.202216:00 - 18:00Seminarraum BA 02C SE Immunologie für Chemiker_innen

Leistungsnachweis

Es wird zu Beginn jeder Einheit einen Minitest (5 Fragen, 15 min) zum Stoff der vorherigen Einheit geben. Für jede richtig beantwortet Frage wird ein Punkt vergeben. Die Gesamtpunktezahl über das Semester wird addiert (max. 40 Punkte) und eine Zwischennote berechnet (ab 21 Punkte - genügend, ab 26 - befriedigend, ab 31 - gut, ab 36 - sehr gut). Bei weniger als 21 Punkten wird das SE nicht erfolgreich abgeschlossen. Bei mindestend 21 Punkten wird zur Berechnung der Gesamtnote die Mitarbeit während des Seminars (Teilnahme an Gruppendiskussionen und Qualität der Mini-Präsentationen) berücksichtigt (60% Minitests, 40% Mitarbeit).

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.02.2022 00:00 09.03.2022 23:59

Anmeldemodalitäten

Auf Grund der beschränkten Teilernehmer_innen-Anzahl und der Art dieser LVA wird entsprechend der inskribierten Studienrichtung (Chemiker_innen bevorzugt) und dem Studienfortschritts (Anzahl absolvierter ECTS) ausgewählt.

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch