166.670 Fortschritte in der Holzbiotechnologie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, SE, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage den Stand der Technik und neue Entwicklungen und Potenziale des Fachgebiets innerhalb der Scientific community kompetent zu diskutieren,

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Aktive Teilnahme und Präsentation eigener Arbeiten an internationalen wissenschaftlichen Tagungen und/oder Workshops. Präsentation der im Zuge dieser Veranstaltungen erlangten Kenntnisse über neue Entwicklungen und Innovationen im Rahmen in Form von Seminarsvorträgen.

Methoden

Teilnahme an internationalen Konferenzen und Workshops und Studium thematisch relevanter Literatur

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf
Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Mündliche Präsentationen im Rahmen des Seminars und Dokumentation in Form von Powerpoint-Präsentationen

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

bei Bedarf in Englisch