166.635 Generegulation in Eukaryoten
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2022S, VO, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die Komplexizität und das Zusammenspiel der Ebenen in der Genregulation von Eukaryonten zu erkennen und einige dieser Ebenen besser zu verstehen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Aufbau von spezifischen Transkriptionskomplexen 
  • transkriptionelle Regulation durch Chromatinremodellierung
  • Epigenetik
  • regulatorische RNAs

Methoden

Einführung in einige regulatorische Mechanismen spezifisch für Eukaryonten, Ausarbeitung von Prästentationen zu wissenschaftlicher Veröffentlichungen in einem für die LVA relevanten Themenfeld, Diskussion dieser wissenschaftlichen Arbeiten.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

  • Block-LVA bestehend aus 2 VO-Einheiten und den Beiträgen der Hörer/-innen (= Journal Club)
  • 2 Terminoptionen stehen zur Auswahl, Festlegung im Zuge der Vorbesprechung
  • Anwesenheit bei der Vorbesprechung sowie bei der gesamten LVA verpflichtend!
  • Anmeldung zur LVA verpflichtend!
Pandemiebedingt kann das Format der Abhaltung der LVA abweichen.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.16:00 - 17:0011.05.2022Seminarraum BH Biosciences Vorbesprechung
Do.13:00 - 18:0009.06.2022Seminarraum BH Biosciences Vorlesung und Journal Club Option 1
Fr.13:00 - 18:0010.06.2022Seminarraum BH Biosciences Vorlesung und Journal Club Option 1
Do.13:00 - 18:0023.06.2022Seminarraum BH Biosciences Vorlesung und Journal Club Option 2
Fr.13:00 - 18:0024.06.2022Seminarraum BH Biosciences Vorlesung und Journal Club Option 2
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

- Ausarbeitung und Abgabe von Präsentationsfolien zu einer zugewiesenen, wissenschaftlichen Veröffentlichung in einem für die LVA relevanten Themenfeld

- Präsentation dieser Veröffentlichung in einem Kurzvortrag

- Beitrag zur wissenschaftlichen Diskussion der Präsentationen bzw. den zugrunde liegenden Veröffentlichungen

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
03.02.2022 09:00 06.05.2022 18:00 06.05.2022 18:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
786 800 Technische Chemie
791 800 Technische Chemie

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Grundlagen der Genregulation

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch