Achtung ! Wegen eines Fehlers wird derzeit der Studienbeitragsstatus und somit auch der Fortmeldungsstatus falsch angezeigt. An der Behebung des Fehlers wird gearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis!

166.154 Raffinerietechnik und Wirbelschichtsysteme
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Fluidmechanische Grundlagen der Wirbelschichttechnik, Zwei Phasen Theorie, Fluidisierungsregimes den Einsatz biogener Rohstoffe auf dem Gebiet zirkulierender Wirbelschichtsysteme sowie ähnlichkeitstheoretische Überlegungen zum Einsatz von Kaltmodellen und Thermischem Scaling für Katalytisches Cracken von Rohölfraktionen und Bioölen und Grundlagen der Raffinerietechnik anzuwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Fluidmechanische Grundlagen der Wirbelschichttechnik, Zwei Phasen Theorie, Fluidisierungsregimes. Darstellung von aktuellen anwendungsorientierten Projekten mit dem Einsatz biogener Rohstoffe auf dem Gebiet zirkulierender Wirbelschichtsysteme. Anwendung von ähnlichkeitstheoretischen Überlegungen zum Einsatz von Kaltmodellen und Thermischem Scaling für Katalytisches Cracken von Rohölfraktionen und Bioölen, Altspeiseölen und Tierfetten, Feuerungs- und Vergasungsanlagen, Eisenerzreduktion, Kontinuierliche Adsorption/Desorption (Gas/Fest), Chemical Looping Combustion, Melaminherstellung Grundlagen der Raffinerietechnik, Eigenschaften und Klassifizierung von Erdöl, Konfiguration von Raffinerieanlagen, Rohöldestillation, Primärprodukte aus Erdöl, Rohstoffe für Veredelungsanlagen, Cracken, Reformieren, Isomerisieren, Alkylieren, Hydrierende Verfahren, Herstellung von Bitumen, Endprodukte der Raffinerieverarbeitung. Substitution von Rohöl durch Einsatzstoffe biogenen Ursprungs:

Methoden

Power point Vorlesung mit praktischen Beispielen

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.14:45 - 15:3010.03.2020Sitzungszimmer BI 03A03 REICHHOLD Vorbesprechung

Leistungsnachweis

Vortrag zu einem ausgewählten Thema

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. H. Hofbauer, Skriptum zur Vorlesung Wirbelschichttechnik 159.220 D. Geldart, Gas Fluidization Technology, John Wiley & Sons 1986 J.G. Yates, Fundamentals of Fluidized-bed Cemical Processes, Butterworths 1983

Sprache

Deutsch