166.061 Bioverfahrenstechnik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2023W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die Grundprinzipen der Bioverfahrenstechnik auf die einzelnen Verfahrensschritte und Prozessketten anzuwenden. Dazu gehören die Grundprinzipien der Bilanzierung, sowie u.a. des Rührens und Begasens.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Reaktions-Kinetik und Stoichiometrie, Reaktorauslegung, Einweg-Technologie, Prozessschritte USP, Prozesschritte DSP, Scale-up und Anlagen-Design, Automation, Regelungstechnik und Analytische Messverfahren, Verfahrens-Engineering, Dokumente und Prozeduren

Methoden

Vortrag und Fallstudien über die Grundprinzipien der Bioverfahrenstechnik

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

 

 

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.08:00 - 10:0010.11.2023Seminarraum BA 02B BioVT VO
Fr.08:00 - 10:0017.11.2023Seminarraum BA 02B BioVT VO
Fr.08:00 - 10:0024.11.2023Seminarraum BA 02B BioVT VO
Fr.08:00 - 10:0001.12.2023Seminarraum BA 02B BioVT VO
Mo.12:00 - 14:0011.12.2023Seminarraum BH Biosciences BioVT VO
Fr.08:00 - 10:0015.12.2023Seminarraum BA 02B BioVT VO

Leistungsnachweis

Schriftliche Prüfung, 10 Fragen

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mo.16:00 - 18:0015.04.2024Seminarraum BA 02B schriftlich21.12.2023 09:00 - 08.04.2024 09:00in TISSPrüfung 166.061
Mo.16:00 - 18:0013.05.2024Seminarraum BA 02B schriftlich20.12.2023 17:00 - 06.05.2024 09:00in TISSPrüfung 166.061
Mo.16:00 - 18:0024.06.2024Seminarraum BA 02B schriftlich20.12.2023 17:00 - 17.06.2024 09:00in TISSPrüfung 166.061

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

•Bioprozesstechnik  (H.Chmiel;Hrsg.), 
  Spektrum, 2011
•Bioverfahrensentwicklung (W. Storhas);    Wiley-VCH, Weinheim, 2003
•Bioreaktionen (O.P.Ward),
  Springer, Berlin, 1994
•Bioreaction Engineering Principles (J.Nielsen, J.Villadsen);   Plenum Press, London 2011
 
• Bioreaction Engineering: Modeling and Control (K. Schügerl, KH Bellgardt   Springer, Berlin 2000
• Biochemical Engineering Fundamentals (J.E.Bailey, D.F.Ollis);   McGraw-Hill, New York; 1986
•Bioprocess Engineering Principles (Pauline M. Doran), 2012

Sprache

bei Bedarf in Englisch