166.036 Basic Engineering Proz. u. Anlagen VIII - Seminar
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, SE, 6.0h, 6.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 6.0
  • ECTS: 6.0
  • Typ: SE Seminar

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Anlagen der Verfahrenstechnik hinsichtlich ihres Basic Engineerings zu erstellen. Dabei werden die Reaktoren grundsätzlich ausgelegt und Energie und Massenbilanzen erstellt.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Das in den Lehrveranstaltungen aus Verfahrenstechnik erworbene Wissen, soll dazu verwendet werden eine großtechnische Anlage (bspw. Gasreinigungsverfahren, Biomassekraftwerk) auszulegen.

Methoden

Anhand eines Fallbeispiels wird ein Basic Engineering erstellt.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf


Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.at/fileadmin/Assets/dienstleister/Datenschutz_und_Dokumentenmanagement/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.13:30 - 15:3010.03.2020Seminarraum BA 02B WINTER

Leistungsnachweis

Berichterstellung und Präsentation der Ergebnisse.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
14.02.2020 12:00 20.03.2020 23:59 20.03.2020 23:59

Anmeldemodalitäten:

Ihre Anmeldung unterstützt die Planung dieser Lehrveranstaltung.

Curricula

Literatur

Es werden Unterlagen zur aktuellen Projektaufgabenstellung zu Beginn der Lehrveranstaltung verteilt.

Sprache

Deutsch