165.163 Introduction to Atomistic Calculations
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • die Dynamik eines Atomsystems im Kontext der klassischen und der Quantenmechanik zu beschreiben
  • softwarebasierte Lösungen für einfache atomare Probleme zu entwickeln
  • Berechnungen entwerfen, die mehrere Ebenen in der Beschreibung von Materie umzufassen
  • mit Chemikern über Design und Implementierung von Software für theoretische Chemie zu diskutieren
  • produktiv an weiterführenden Kursen teilzunehmen

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Quanten- und klassische Beschreibung atomistischer Systeme
  • Die Hartree-Fock-Methode
  • Dichtefunktionaltheorie
  • Monte-Carlo-Methoden in der theoretischen Chemie
  • Moleküldynamik
  • Zusammenhang zwischen atomaren Simulationen und Thermodynamik
  • Skalenüberbrückende Simulation
  • Übersicht über Open Source Software zur atomaren Berechnung

Methoden

Der Leitfaden jedes Themas im Kurs wird die Lösung einer bestimmten Klasse von Problemen durch atomistische Berechnungen sein. Die erforderlichen theoretischen Kenntnisse werden kompakt dargestellt. Mögliche Implementierungen und Beispielanwendungen werden stattdessen hervorgehoben.

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:00 - 11:3008.10.2019 - 28.01.2020 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Introduction to Atomistic Calculations - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.08.10.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorbesprechung + Vorlesung
Di.15.10.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.22.10.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.29.10.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.05.11.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.12.11.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.19.11.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.26.11.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.03.12.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.10.12.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.17.12.201910:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.07.01.202010:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.14.01.202010:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.21.01.202010:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung
Di.28.01.202010:00 - 11:30 Seminarraum Theoretische Chemie (BA-01-56A)Vorlesung

Leistungsnachweis

Um den Kurs erfolgreich abzuschließen, muss die Studierenden eine mündliche Prüfung bestehen. Der Fortschritt der Studierenden wird durch Hausaufgaben bewertet.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
23.09.2019 17:00 22.10.2019 09:00 22.10.2019 10:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 646 Computational Science and Engineering

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Lineare Algebra, lineare Differentialoperatoren, Reihen und Integrale, Grundlagen der Chemie.

Sprache

Englisch