164.161 Werkstoffwissenschaft
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, Werkstoffverhalten Werkstoffeigenschaften aufgrund der Struktur und des Aufbaus in unterschiedlichen Skalen  zu verstehen und kennen auch die entsprechenden Prüf- und Charakterisierungstechniken.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Werkstoffauswahl: Eigenschafts- und Anforderungsprofile, ökonomische Aspekte Elektronische Struktur von Festkörpern (Blochtheorem usw.), Energiebänder (freies Elektronengase, reale Metalle, Halbleiter, Isolatoren, Ferromagneten), Zustandsdichten Materialaufbau: Bindungstypen, Ideal- und Realstruktur, Defekte, ..., Korrelationen Aufbau - Materialeigenschaften Mechanisches Verhalten: Elastizität, anelastische Effekte; Festigkeit, Plastizität; dynamische und zyklische Eigenschaften; Dauerfestigkeit; Grundlagen der Bruchmechanik; Bruchzähigkeit, Threshold, da/dN-Kurven. Prüfverfahren; Zuverlässigkeit. Auswertestatistiken. Beeinflussung der mechanischen Eigenschaften, Rolle von Defekten, Verfestigungsmechanismen, praktische Bedeutung und Umsetzung (Grundlagen der Materialbehandlung, Härtung, thermomechanische Behandlung) Thermische Eigenschaften: Wärmeleitfähigkeit, Temperaturleitfähigkeit; therm. Ausdehnung; thermoelektrische Eigenschaften; Elektrische Leitfähigkeit (Elektronen-, Ionenleitung); Einflussparameter; Leiter, Isolatoren; Halbleiter, Supraleiter; Magnetismus, magnetische Kenngrößen, weich- und hartmagnetisches Verhalten; Frequenzeinfluss, Anisotropie Optisches Verhalten: Reflexion, Brechung, Transparenz; Lumineszenz

Methoden

Präsentation der Inhalte mittels powerpoint, wobei die Folien im TISS zur Verfügung gestellt werden; freie Fragemöglichkeit während der Vorlesung, Fragen seitens der Vortragenden. Vorzeigen von Musterstücken

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.13:00 - 17:0003.10.2019Seminarraum BA 02A Werkstoffeigenschaften
Do.13:00 - 17:0010.10.2019 - 31.10.2019Seminarraum BA 02A Werkstoffeigenschaften
Werkstoffwissenschaft - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.03.10.201913:00 - 17:00Seminarraum BA 02A Werkstoffeigenschaften
Do.10.10.201913:00 - 17:00Seminarraum BA 02A Werkstoffeigenschaften
Do.17.10.201913:00 - 17:00Seminarraum BA 02A Werkstoffeigenschaften
Do.24.10.201913:00 - 17:00Seminarraum BA 02A Werkstoffeigenschaften
Do.31.10.201913:00 - 17:00Seminarraum BA 02A Werkstoffeigenschaften

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung mit freier Terminvereinbarung zwischen Studierenden und Vortragenden 

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

H. Worch, W. Pompe, W. Schatt: Werkstoffwissenschaften, Wiley-VCH
 
W.D.Callister, D.G.Rethwisch: Materialwissenschaften und Werkstofftechnik, Wiley-VCH, 2011

Josef Reissner:Werkstoffkunde für Bachelors, Hanser-Verlag 
 
James F. Shackelford: Werkstofftechnologie für Ingenieure, Pearson-Verlag
 
W. Bergmann: Werkstofftechnik 1, Hanser Verlag
 
Anthony R. West: Grundlagen der Festkörperchemie, VCH-Verlag
 
 

Sprache

Deutsch