164.151 Projektpraktikum

2020S, LU, 10.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 10.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: LU Laborübung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, ausgewählte moderne Methoden der instrumentellen analytischen Chemie an aktuellen Fragestellungen aus den Arbeitsgebieten der einzelnen Forschungsgsgruppen einzusetzen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Durchführung eines kleinen Forschungsprojekts in den Bereichen Instrumentelle Analytische Chemie (IAC) oder Umwelt- und Prozessanalytik (UPC) unter Anleitung

Methoden

Praktische Arbeit an modernen Forschungsgeräten und an den Forschungsthemen der jeweiligen Arbeitsgruppe.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Beurteilung der praktischen Arbeit und des über die Arbeit verfassten Berichtes.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
No records found.

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Kenntnis der grundlegenden analytische-chemischen Methoden und Herangehensweisen wie sie in den Vorlesungen "Analytische Chemie I-III" vermittelt werden

Sprache

Deutsch