159.995 Therm. Verfahrenstechnik II
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • eine bilanztechnische und detaillierte Auslegung von Kolonnenapparaten für verschiedene Anwendungen in der thermischen Verfahrenstechnik (insbesondere Rektifikation, Absorption, Extraktion) durchführen zu können;
  • ein vertieftes Verständnis für die komplexen fluiddynamischen Phänomene in Stoffaustauschapparaten erworben zu haben und anzuwenden;
  • eine fundierte Auswahl von thermischen Verfahren inklusive der bevorzugten Ausrüstungen vorzunehmen - neben den klassischen Kolonnenapparaten auch Adsorptionsverfahren, Membranverfahren und Verdampfungs- bzw. Eindampfverfahren;
  • Verfahrensoptimierungen durchzuführen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Aufgliederung chemischer Verfahren in Verfahrensstufen und weiter in Grundoperationen. Darstellung der Grundoperationen als Austauschvorgänge von Impuls, Energie und Stoff. Besondere Berücksichtigung der thermischen Trennverfahren. Arbeitsweise, Massenbilanzen und Wärmebilanzen der Trennstufen. Berechnung des Trennaufwandes und der fluiddynamischen Belastungsgrenzen. Auslegung der Trennapparate am Beispiel der Rektifikation und der Flüssig-flüssig-Extraktion. Kontaktapparate für Rektifikation und Extraktion. Hinweise auf Simulationsmethoden, Verfahrensoptimierung und Kostenbetrachtung.

Methoden

Durcharbeiten der Folienpräsentation; gemeinsames Durchrechnen einfacher Anwendungsbeispiele; Re-caps jeweils am Anfang und Ende der VO Einheiten;

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.12:00 - 13:3004.03.2020Seminarraum BA 02B Vorbesprechung
Mi.12:00 - 13:3011.03.2020 - 24.06.2020Seminarraum BA 02B Vorlesung
Therm. Verfahrenstechnik II - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mi.04.03.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorbesprechung
Mi.11.03.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.18.03.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.25.03.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.01.04.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.22.04.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.29.04.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.06.05.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.13.05.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.20.05.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.27.05.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.03.06.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.10.06.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.17.06.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung
Mi.24.06.202012:00 - 13:30Seminarraum BA 02B Vorlesung

Leistungsnachweis

Schriflliche Prüfung

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Fr.14:00 - 16:0022.11.2019GM 2 Radinger Hörsaal schriftlich06.11.2019 00:00 - 21.11.2019 23:59in TISSThermische Verfahrenstechnik II - Schriftliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
14.02.2020 12:00 24.06.2020 12:00 24.06.2020 23:59

Anmeldemodalitäten:

Ihre TISS-Anmeldung unterstützt die VO-Planung und Gestaltung.

Curricula

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. beim Vortragenden Sattler K.: Thermische Trennverfahren, Vogel Verlag Kögl B., Moser F.: Grundlagen der Verfahrenstechnik, Springer Verlag Perry R.H., Green D.: Perry's Chemical Engineers Handbook, McGraw Hill Treybal R.E.: Mass Transfer Operations, McGraw Hill Verfahrenstechnische Berechnungsmethoden Teil 2 - Thermische Trennen, VCH 1986

Vorkenntnisse

Physikalische Chemie, Grundlagenwissen Thermische Verfahrenstechnik (Empfehlung VO Thermische Verfahrenstechnik I)

Sprache

Deutsch