159.830 Brennstoff- u. Energietechnologie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage

  • die Energieversorgung in Österreich, Europa und der Welt zu kennen
  • die Fakten zur Klimakrise besser zu verstehen
  • die Herkunft, Aufbereitung Herstellung der wichtigsten Brennstoffe zu wissen
  • Möglichkeiten der Effizienzsteigerung der Energiebereitstellung (Stromerzeugung) zu beurteilen
  • alternative, regenerative Stromerzeugungstechniken besser zu kennen und deren Möglichkeiten und Grenzen zu beurteilen
  • die Energiebereitstellungstechniken insgesamt zu beurteilen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Energiesituation in Österreich, EU, weltweit Energieflussdiagramm Brennstoffe: Gewinnung bis Nutzung (fossil und nachwachsend) Ökobilanz der Brennstoffe Thermische Umwandlung der Brennstoffe mit Betonung der Stromerzeugung Alternative Energieträger und Energieformen Wasserkraft Windenergie Direkte Solarnutzung Geothermie Gezeitenkraftwerke Nutzung der Wellen und Meeresströme Zukunftsfähige Energiesysteme (z.B. Brennstoffzellen) Bewertung von Energiesystemen

Methoden

Vorträge zu den einzelnen Kapitel der Vorlesung.

Diskussionsmöglichkeit zu aktuellen Fragen der Energietechnik am Ende jeder Vorlesung.

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
28.02.2021 12:00 10.03.2021 19:00

Curricula

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. Das Skriptum wird in der Vorlesung ausgegeben Weiterführende Literatur ist im Skriptum aufgelistet.

Sprache

Deutsch