153.494 Chemie für Maschinenbau
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage,

  • den Atomaufbau und die wichtigsten Bindungsarten zu verstehen
  • Trends im Periodensystem zu beschreiben
  • allgemeine Konzepte der Chemie zu verstehen
  • Verbindungen systematisch nach Regeln der Nomenklatur zu benennen
  • einfache Reaktionsgleichungen aufzustellen
  • verschiedene Säuren/Basen-Konzepte zu unterscheiden
  • Aggregatzustände und deren Eigenschaften zu erläutern
  • Elektrochemische Vorgänge (Spannungserzeugung, Elektrolyse, Brennstoffzelle) zu erklären
  • Korrosionsschutz aus elektrochemischer Sicht zu verstehen und anzuwenden
  • grundlegende Eigenschaften organischer Verbindungen anhand ihres Aufbaus herzuleiten
  • die Funktionsweise/Herstellung von Schmiermitteln und Seifen zu erläutern
  • chemische Konzepte auf ingenieurswissenschaftliche Fragestellungen und Alltagssituationen zu übertragen

Inhalt der Lehrveranstaltung

1. Atombau und Periodensystem 2. Die chemische Bindung 3. Die Aggregatszustände 4. Chemische Reaktionen 5. Chemische Gleichgewichte 6. Elektrochemie und Korrosion 7. Organische Grundsubstanzen 8. Schmiermittel und Additive 9. Energiegewinnung, Treibstoffe und Abgaskatalyse

Methoden

Vorlesung, primär mit Vorlesungsfolien; teilweise Unterstützung an der Tafel.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

! Leider können wir aus Datenschutzrechtlichen Gründen Anfragen nur beantworten, wenn sie über die offizielle TU Wien (Studierenden-) Emailadresse gestellt werden !

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.10:30 - 12:0004.10.2019GM 2 Radinger Hörsaal Weil
Mo.11:00 - 13:0007.10.2019GM 2 Radinger Hörsaal Chemie für Maschinenbau
Mo.10:00 - 12:0014.10.2019 - 27.01.2020GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Chemie für Maschinenbau - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Fr.04.10.201910:30 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal Weil
Mo.07.10.201911:00 - 13:00GM 2 Radinger Hörsaal Chemie für Maschinenbau
Mo.14.10.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.21.10.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.28.10.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.04.11.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.11.11.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.18.11.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.25.11.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.02.12.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.09.12.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.16.12.201910:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.13.01.202010:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.20.01.202010:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL
Mo.27.01.202010:00 - 12:00GM 2 Radinger Hörsaal WEIL

Leistungsnachweis

Eine schriftliche Prüfung über die Vorlesungsinhalte. Die Prüfung dauert 90 Minuten und besteht aus acht Aufgaben. Diese Aufgaben setzen sich zusammen aus: 

  • Drei bis fünf Fragen pro Themengebiet

Für die Prüfung werden insgesamt 75 Punkte vergeben; dabei entsprechen 75-66 Punkte einem “Sehr Gut”, 65.5-56.5 Punkte einem “Gut”, 56-47 Punkte einem “Befriedigend”, 46.5-37 Punkte einem “Genügend” und weniger als 37 Punkte einem “Nicht Genügend”, womit die Prüfung zu wiederholen ist. 

Hilfsmittel sind bei der Prüfung nicht erlaubt.

Eine Abmeldung nach dem offiziellen Abmeldetermin ist nicht möglich.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Di.08:00 - 10:0021.07.2020GM 1 Audi. Max. schriftlich02.06.2020 00:00 - 20.07.2020 00:00in TISSChemie für Maschinenbau
Mi.11:30 - 13:3026.08.2020GM 1 Audi. Max. schriftlich02.06.2020 00:00 - 25.08.2020 00:00in TISSChemie für Maschinenbau

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 245 Maschinenbau 1. Semester
700 Maschinenbau 1. Semester

Literatur

Guido Kickelbick, Chemie für Ingenieure, Pearson Studium, 2008. ISBN-10: 3827372674 ISBN-13: 978-3827372673

 

http://www.pearson-studium.de/main/main.asp?page=bookdetails&ProductID=121224

Vorkenntnisse

Es sind keine speziellen Vorkenntnisse nötig, jedoch ist ein solides chemisches Grundverständnis wünschenswert

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch