142.093 Atom-, Kern- und Teilchenphysik II
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, UE, 2.0h, 2.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: UE Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage den Wirkungsquerschnitt von e+e⁻ → mu+mu⁻ zu berechnen, die Dirac-Gleichung für einfache Beispiele zu lösen und die Masse von Teilchenbeschleunigern auf Grund der zu beschleunigenden Teilchen zu berechnen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Kernreaktionen Elektromagnetische Übergänge Schwache Zerfälle Starke Wechselwirkung

Methoden

Rechnen von Übungsbeispielen als Hausarbeit und Präsentation an der Tafel

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.12:00 - 14:0003.03.2020 - 10.03.2020FH Hörsaal 3 ZAWISKY
Di.12:30 - 13:0003.03.2020 Vorbesprechung
Atom-, Kern- und Teilchenphysik II - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Di.03.03.202012:00 - 14:00FH Hörsaal 3 ZAWISKY
Di.03.03.202012:30 - 13:00 Vorbesprechung
Di.10.03.202012:00 - 14:00FH Hörsaal 3 ZAWISKY

Leistungsnachweis

Die Anzahl der gerechneten Beispiele und deren Präsentation an der Tafel sind Basis der Benotung.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
03.03.2020 12:00 10.03.2020 12:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 461 Technische Physik

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. beim Vortragenden

Vorkenntnisse

Kenntnis der Grundlagen der Quantenmechanik erforderlich

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch