142.089 Atom-, Kern- und Teilchenphysik I
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, UE, 1.0h, 1.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 1.0
  • Typ: UE Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Rechenbeispiele aus der Atom-, Kern- und Teilchenphysik zu lösen und Methoden, welche in der begleitenden Vorlesung 142.086 Atom-, Kern- und Teilchenphysik I gelehrt werden, anzuwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Einelektronenatome: Feinstrukturniveaus, Hyperfeinstruktur und Isotopieverschiebung, Strahlungsübergänge; Zweielektronenatome; Mehrelektronenatome; Grundlegende Kerneigenschaften; Kernmodelle

Methoden

Rechnen von Übungsbeispielen

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Für die Dauer der Aussetzung der Präsenzlehre an der TU Wien bieten wir den im Folgenden genannten Modus an:

- Bitte melden Sie sich auch im TUWEL für die Übung an.

- Sie haben die Möglichkeit im TUWEL unter dem Menüpunkt „Abgabe Übungsblatt X“ die Möglichkeit von Ihnen gerechnete Lösungen von bis zu drei Aufgaben hochzuladen.

- Die Lösungen werden von uns durchgesehen und mit einer kurzen Beurteilung versehen.

- Sie können jederzeit im Forum Fragen stellen.

- Zum Termin der eigentlichen Übung werden dann kommentierte Lösungen hochgeladen, das können entweder von Ihnen gerechnete Lösungen sein, die wir kommentieren, oder

von uns erstellte Hinweise zur Lösung mit Endergebnissen.

- Zum Termin der eigentlichen Übung bieten wir zusätzlich einen Chat an, in dem Sie Fragen stellen und diskutieren können.

- Zum Ende des Semesters wird es mindesten einen Test geben. Ihre aktive Mitarbeit durch Abgeben von Aufgaben wird positiv angerechnet werden.

 

 

 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
02.03.2020 12:00 30.03.2020 23:59

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Kentnisse über die Grundlagen der Elektrodynamik und Quantentheorie sind Voraussetzung.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch