142.086 Atom-, Kern- und Teilchenphysik I
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VO, 2.0h, 3.0EC
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die Aufspaltung der Energieniveaus und Strahlungsübergänge zu erklären, die Modellerweiterungen bei Zwei- und Mehrelektronenatomen zu analysieren sowie grundlegende Kerneigenschaften zu erläutern und verschiedene Kernmodelle zu kategorisieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Einelektronenatome: Feinstrukturniveaus, Hyperfeinstruktur und Isotopieverschiebung, Strahlungsübergänge; Zweielektronenatome; Mehrelektronenatome; Grundlegende Kerneigenschaften; Kernmodelle

Methoden

Mündlicher Vortrag samt Diskussion von Fallbeispielen, Einbezug der Tafel für das Kommunizieren des Skriptums.

Ausnahme 2021S: in diesem Semester wird die VO im online-Modus abgehalten. Weitere Informationen und Aktuelles finden Sie unter "Kommunikation". 

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Mündliche Prüfung bei der 3 Themen aus der Vorlesung erläutert werden müssen

Termine: barbara.stros@tuwien.ac.at

Ort: Stadionallee 2, 1020 Wien

 

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.03.2021 00:00 27.09.2021 23:59

Curricula

Literatur

  • H. Haken & H. C. Wolf,  „Atom- und Quantenphysik“, Springer
  • W. Demtröder, „Experimentalphysik 3 Atome, Moleküle und Festkörper“, Springer
  • T. Mayer-Kuckuk, „Atomphysik“, Teubner Studienbücher
  • C. J. Foot, „Atomphysik“, Oldenbourg

Vorkenntnisse

Kentnisse über die Grundlagen der Elektrodynamik und Quantentheorie sind Voraussetzung.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch