142.081 Biological and Medical Applications of Nuclear Physics I
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VO, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage elementare Grundlagen der Kernphysik zusammenzufassen, Strahlenbiophysik zu erklären, Isotopenanwendungen in Biologie und Medizin zu nennen sowie die Gewinnung der Bedeutung der Themen in der Öffentlichkeit zu begründen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

1) Elementare Grundlagen der Kernphysik 2) Strahlenbiophysik (Dosisgrößen und Strahlenschutzbegriffe, Strahlenrisiko, relative biologische Wirksamkeit, Wechselwirkung Strahlung-Substanz, Strahlenchemie des Wassers, Strahlenwirkung auf Biomoleküle und molekulare Strukturen) 3)Isotopenanwendungen in Biologie und Medizin (Analytische Isotopenanwendungen: Verdünnungsanalyse, Radioanalyse, radioimmunologische und immunradiometrische Analyse, Aktivierungsanalyse; Tracermethoden, Isotopieeffekte, Radiotherapie)

Methoden

Da das Ziel dieser Vorlesung ein Überblick über ziemlich unterschiedliche Gebiete ist, wird mit Ausnahme der Einführung in die fundamentalen Konzepte der Kernphysik weitgehend auf theoretischen Formalismus verzichtet. Der Einsatz zahlreicher graphischer Illustrationen (teilweise computer-animiert) erleichtert das Verständnis der präsentierten Themen.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Weitere Informationen

Die Vorlesung wird im Block abgehalten. Ort: Hörsaal des Atominstituts, E 141, Stadionallee 2, 1020 Wien

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
12:00 - 14:0014.10.2019 - 25.10.2019Hörsaal AI - TPH 1. Vorlesung
Do.10:00 - 12:0017.10.2019Hörsaal AI - TPH 4. Vorlesung
Do.10:00 - 12:0024.10.2019Hörsaal AI - TPH 9. Vorlesung
Biological and Medical Applications of Nuclear Physics I - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.14.10.201912:00 - 14:00Hörsaal AI - TPH 1. Vorlesung
Di.15.10.201912:00 - 14:00Hörsaal AI - TPH 2. Vorlesung
Mi.16.10.201912:00 - 14:00Hörsaal AI - TPH 3. Vorlesung
Do.17.10.201910:00 - 12:00Hörsaal AI - TPH 4. Vorlesung
Fr.18.10.201912:00 - 14:00Hörsaal AI - TPH 5. Vorlesung
Mo.21.10.201912:00 - 14:00Hörsaal AI - TPH 6. Vorlesung
Di.22.10.201912:00 - 14:00Hörsaal AI - TPH 7. Vorlesung
Mi.23.10.201912:00 - 14:00Hörsaal AI - TPH 8. Vorlesung
Do.24.10.201910:00 - 12:00Hörsaal AI - TPH 9. Vorlesung
Fr.25.10.201912:00 - 14:00Hörsaal AI - TPH 10. Vorlesung
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Zu Beginn jeder einzelnen Vorlesung werden die Studierenden stichprobenartig dazu angehalten, die wichtigsten Punkte des bisher Gelernten nochmals zusammenfassend kurz zu erläutern. Diese Vorgangsweise hat sich schon bisher sehr bewährt, da es vielen der Studierenden dadurch möglich war, die abschließende schriftliche Prüfung bereits kurz nach Ende dieser Blockvorlesung erfolgreich zu absolvieren.

Prüfungen

TagZeitDatumOrtPrüfungsmodusAnmeldefristAnmeldungPrüfung
Mi.09:30 - 11:0018.11.2020Hörsaal AI - TPH schriftlich25.10.2020 08:00 - 13.11.2020 18:00in TISSExamination 15
Mi.12:00 - 13:3018.11.2020Hörsaal AI - TPH schriftlich29.10.2020 08:00 - 13.11.2020 18:00in TISSExamination 16

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
16.09.2019 00:00 31.10.2019 16:00 14.11.2019 18:00

Curricula

Literatur

Vorlesungsfolien werden für angemeldete Hörer zum Download bereitgestellt.

Sprache

Englisch