141.A93 Einführung in die Modelle der Elementarteilchenphysik II
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, UE, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: UE Übung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage infolge entsprechender Mitarbeit selbständig Observablen, die bei Beschleunigerexperimenten relevant sind, basierend auf theoretischen Modellen der Elementarteilchenphysik zu berechnen.

 

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Übungsbeispiele richten sich nach dem Inhalt der dazugehörigen Vorlesung 141.A92.

Methoden

Es werden Übungsbeispiele an der Tafel entsprechend
den Kapiteln der dazugehörigen Vorlesung 141.A92 von den Studenten vorgerechnet.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Die Beurteilung erfolgt hauptsächlich durch die Mitarbeit an der Tafel.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 461 Technische Physik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Die Teilnahme an der Vorlesung 141.A92 ist nicht verpflichtend, wird aber sehr empfohlen.

Sprache

bei Bedarf in Englisch