141.A82 Strahlenschutzpraktikum
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, LU, 4.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: LU Laborübung

Ziele der Lehrveranstaltung

Umgang mit Messgeräten und Messmethoden, die im Rahmen des Strahlenschutzes verwendet werden

Inhalt der Lehrveranstaltung

Praktische Übungen aus den Bereichen: Kalibrierung von Strahlungsmessgeräten, Messung von Schwächungskoeffizienten und Aufbaufaktoren für Gammastrahlung, Thermolumineszenzdosimetrie, Dosisverteilung in einem Wasserphantom, Abschirmung von Beta- und Gammastrahlung, umschlossene und offene radioaktive Stoffe, Gammaspektrometrie, PUREX Prozess

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
09:00 - 17:0006.05.2019 - 10.05.2019 AtominstitutPraktikum
Strahlenschutzpraktikum - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.06.05.201909:00 - 17:00 AtominstitutPraktikum
Di.07.05.201909:00 - 17:00 AtominstitutPraktikum
Mi.08.05.201909:00 - 17:00 AtominstitutPraktikum
Do.09.05.201909:00 - 17:00 AtominstitutPraktikum
Fr.10.05.201909:00 - 17:00 AtominstitutPraktikum

Leistungsnachweis

Protokoll, Kurzpräsentation

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Grundlegendes Wissen des Strahlenschutzes über Dosis, Dosisleistung, Aktivität, Zerfall, usw.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch