141.A79 Praktische Übungen aus Reaktorinstrumentierung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, LU, 3.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: LU Laborübung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die Instrumentierung des TRIGA  Reaktors zusammenzufassen, Sicherheitstechnik zu erklären, Kalibrieung der nuklearen Messkanäle zu beschreiben, die Messung der Fallzeiten der Absorberstäbe und der Neutronenflussdichte durchzuführen, die Vorgänge in der Spaltkammer und den Stromdetektoren zu erläutern sowie TRIGA Simulatorprogramm anzuwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Teilnehmer werden mittels acht Experimenten, sowie durch grundlegender Vorträge in das Gebiet der Reaktorinstrumentierung eingeführt:

  1. TRIGA Instrumentierung
  2. Sicherheitstechnik
  3. Kalibrierung der nuklearen Messkanäle
  4. Messung der Fallzeiten der Absorberstäbe
  5. Messung der Neutronenflussdichte mit einer kompensierten Bor-Ionisationskammer
  6. Spaltkammer
  7. Stromdetektoren 
  8. TRIGA Simulatorprogramm

Methoden

Versuchsdurchführung in Gruppen unter Anleitung und anschließend Erstellen eines Versuchprotokolls.

Prüfungsmodus

Mündlich

Weitere Informationen

Die Vorbesprechung findet am 10.3. 2020  um 14:00 im Hörsaal des ATI statt.

Maximal 3 Gruppen a 6 Teilnehmern, persönliche Anmeldung bei Semesterbeginn (siehe Ankündigung). Bewerber, die Reaktorphysik 1, Nuclear Engineering 1 oder Reaktortechnik 2 gehört haben werden bevorzugt. Schriftlicher Test am Ende des Praktikums.

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.14:00 - 15:0010.03.2020Hörsaal AI - TPH Vorbesprechung
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Protokoll und Test am Ende des Praktikums

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
10.03.2020 14:00 10.03.2020 14:15

Anmeldemodalitäten:

Praktikumseinteilung für drei Gruppen

Curricula

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich. bei Anmeldung Hinweise während der LVA

Vorkenntnisse

Reaktorphysik, Electronik, Kerntechnik

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch