Achtung ! Wegen eines Fehlers wird derzeit der Studienbeitragsstatus und somit auch der Fortmeldungsstatus falsch angezeigt. An der Behebung des Fehlers wird gearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis!

141.A56 Einführung in die universitäre Lehre in der Physik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, SP, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: SP Seminar mit Praktikum

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage eigenverantwortlich Praktika oder Übungsgruppen durchzuführen. Grundlagen der Präsentationstechnik und Rhetorik sind vorhanden und können bewusst eingesetzt werden, es besteht ein Bewußtsein für verschiedene Lehrformen und Lerntypen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der Übungsgruppenleitung oder der Betreuung von Praktika der technischen Physik erlernen Dissertantinnen und Dissertanten, Lehrinhalte zu vermitteln und Studierende zu beurteilen.

 

Zu Beginn des Seminars werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in zwei Veranstaltungen die notwendigen Grundlagen der Lehre und der Beurteilung von Studierenden auf universitärem Niveau vermittelt. Hierbei wird auch auf die Grundlagen der Präsentationstechnik eingegangen. Die praktische Übung besteht aus mindestens 10 eigenständig abgehaltenen Übungsgruppen oder der Betreuung von mindestens 10 Praktikumsversuchen. Abschließend findet eine Besprechung mit allen Seminarteilnehmern zwecks Feedback und Erfahrungsaustausch statt.

Methoden

Seminar, persönliches Gespräch, Teilnahme an Lehrveranstaltungen

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

mündliche Prüfung oder Gespräch

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
786 810 Technische Physik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

bei Bedarf in Englisch