Achtung ! Wegen eines Fehlers wird derzeit der Studienbeitragsstatus und somit auch der Fortmeldungsstatus falsch angezeigt. An der Behebung des Fehlers wird gearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis!

141.600 Radionuklidbestimmung in Umweltproben
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, LU, 4.0h, 5.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 5.0
  • Typ: LU Laborübung

Ziele der Lehrveranstaltung

Kenntnis auf dem Gebiet der Bestimmung radioaktiver Stoffe in Umweltproben.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Bestimmung von natürlich vorkommenden und künstlich hergestellten radioaktiven Stoffen in Umweltproben. Besondere Berücksichtigung von Strahlenschutzfragen. Gammaspektrometrie, Strontium-90-Bestimmung, Messung von Radon, Analyse von radioaktiven Mineralien.

 

GEBLOCKT ABGEHALTEN 

Weitere Informationen

In Kooperation mit der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) Wien und Nuclear Engineering Seibersdorf (NES). 

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.09:30 - 10:0018.10.2018Seminarraum AI Vorbesprechung/Terminvereinbarung für Block
09:30 - 16:0026.11.2018 - 29.11.2018 Treffpunkt Aula ATIBlock Laborübungen
Radionuklidbestimmung in Umweltproben - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.18.10.201809:30 - 10:00Seminarraum AI Vorbesprechung/Terminvereinbarung für Block
Mo.26.11.201809:30 - 16:00 Treffpunkt Aula ATIBlock Laborübungen
Di.27.11.201809:30 - 16:00 Treffpunkt Aula ATIBlock Laborübungen
Mi.28.11.201809:30 - 16:00 Treffpunkt Aula ATIBlock Laborübungen
Do.29.11.201809:30 - 16:00 Treffpunkt Aula ATIBlock Laborübungen

Leistungsnachweis

mündlich

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
24.09.2018 00:00 18.10.2018 20:00 25.10.2018 22:59

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch