141.234 Fundamental Physics with Coherent X-Rays and Neutrons
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019W, VO, 1.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 1.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage verschiedene Interferometer zu kategorisieren und deren Aufbau zu beschreiben, topologische und geometrische Phasen zu bestimmen und das Kochen-Specker Paradoxon zu erklären.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundlagen der Röntgen-/Neutroneninterferometrie, Larmorinterferometrie (Polarimetrie), Topologische Phasen, Aharanov-Bohm/Casher Effekt, Geometrische Phasen (Berry-Phase), Bell'sche Ungleichung, Kochen-Specker Paradox

Methoden

Vorlesung mit digitaler Präsentation zur Veranschaulichung der physikalischen Gesetze und der Aufbauten der Geräte. Vorlesungs Skriptum zur Wiederholung und Vertiefung des Stoffes.

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Di.10:30 - 11:0003.12.2019Seminarraum AI Vorbesprechung

Leistungsnachweis

Der Leistungsnachweis erfolgt wahlweise in einer mündlichen Prüfung, einem Fachvortrag oder im schriftlichen Beantworten spezielle entwickelter Übungsaufgaben.

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 461 Technische Physik

Literatur

Ein Skriptum zur Lehrveranstaltung ist erhältlich.

Sprache

Englisch