141.016 Projektarbeit Archäometrie
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2012W, PA, 8.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 8.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: PA Projektarbeit

Ziele der Lehrveranstaltung

Grundlagen der Strahlenmeßtechnik und Dosimetrie, Grundlagen der Altersbestimmung mittels Thermolumineszenz: Zusammenarbeit mit Fachkollegen anderer Disziplinen, da interdisziplinäres Fachgebiet.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Projektarbeit auf dem Gebiet der strahlenphysikalischen Archäometrie: Thermolumineszenzdatierung, optisch stimulierte Datierung. Altersbestimmungen von Keramiken, Ziegel, Sedimenten. Methodische Weiterentwicklung, Strahlenmeßtechnik, optische Spektroskopie. Datierung von mittelalterlichen Häusern und Schlössern. Lösung aktueller Fragestellungen von Archäologen und Urgeschichtlern und Frühgeschichtlern.

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Protokoll

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
06.10.2008 11:00 04.02.2009 16:00

Anmeldemodalitäten:

Atominstitut Ort: persönlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
810 Technische Physik

Literatur

ist am Atominstitut auszuborgen.

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch