136.081 Kosmologie und Teilchenphysik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 2.0h, 3.0EC
Diese Lehrveranstaltung wird nach dem neuen Modus evaluiert. Mehr erfahren

LVA-Bewertung

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage grundlegende Aspekte des Standardmodells der Kosmologie zu erklären und Konsequenzen von Physik innerhalb und jenseits des Standardmodells der Teilchenphysik abzuschätzen

Inhalt der Lehrveranstaltung

Standardmodell der Kosmologie: Friedmann-Robertson-Walker-Metrik, Dynamik und thermische Geschichte des Universums, Nukleosynthese, Dunkle Materie, Dunkle Energie, inflationäres Universum, Strukturbildung

Methoden

Anwendung von allgemeiner Relativitätstheorie und Teilchenphysik-Modellen

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.15:00 - 17:0002.03.2020FH Hörsaal 4 Cosmology and particle physics
Mo.15:00 - 17:0009.03.2020FH Hörsaal 4 Cosmology and particle physics

Leistungsnachweis

Prüfung am Ende der Vorlesung

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 461 Technische Physik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Elementare Vorkenntnis in der Allgemeinen Relativitätstheorie, Quantenfeldtheorie und Thermodynamik sind nützlich, aber nicht erforderlich.

Sprache

Deutsch