136.074 Gravitation und Holographie in niedrigen Dimensionen II
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, VU, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung

Ziele der Lehrveranstaltung

Vertiefung in das holographische Prinzip und Verallgemeinerungen jenseits von AdS/CFT

Inhalt der Lehrveranstaltung

Holographie fuer asymptotisch flache Raumzeiten, BMS-Symmetrien, weiches Haar, aktuelle Forschungsthemen

Vortragende Personen

Institut

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

siehe engl. Besachreibung

Sprache

Englisch