134.997 Mikroskopie an Biomolekülen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, PR, 2.0h, 2.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: PR Projekt

Ziele der Lehrveranstaltung

Mikroskopie wird erst in ihrer Anwendung zu einem Erlebnis. Wir werden zwei verschiedene Zugänge im Praktikum parallel anbieten:

  • Ein primitives Mikroskop wird nach den Plänen von Ernst Abbe selbst aufgebaut; die Grundzüge der Abbildung, Auflösung, sowie der Fourieroptik werden damit unmittelbar erfahrbar gemacht
  • Ein modernes Fluoreszenzmikroskop wird zur Untersuchung von Zellen unterhalb der Auflösungsgrenze von konventioneller Lichtmikroskopie verwendet.

Inhalt der Lehrveranstaltung

  • Aufbau eines Abbe-Mikroskops, Prinzipien der Dunkelfeld-Mikroskopie und Fourier Optik
  • Köhlersche Beleuchtung, Differential Interference Contrast (DIC)
  • Total Internal Reflection Fluorescence (TIRF) Mikroskopie
  • Einzelmolekül-Tracking
  • Superresolution Mikroskopie

Weitere Informationen

 Literatur

Praktikumsunterlagen werden zur Verfügung gestellt.

 

Vortragende

Institut

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.01.2019 12:00

Curricula

Literatur

Praktikumsunterlagen werden zur Verfügung gestellt

Vorkenntnisse

 Der positive Abschluß der Lehrveranstaltung "Mikroskopie an Biomolekülen, VO" ist Voraussetzung zur Teilnahme am Praktikum. 

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch