134.116 Projektarbeit Nanostrukturen an Oberflächen
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, PA, 8.0h, 12.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 8.0
  • ECTS: 12.0
  • Typ: PA Projektarbeit
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage, komplexe Experimente zu verstehen und mit ihnen zu arbeiten; weiters sind sie mit den grundlegenden Methoden und Richtlinien wissenschaftlichen Arbeitens vertraut.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Dieses Praktikum wird in Zusammenhang mit den laufenden Forschungsprojekten im Bereich der Nanostrukturen an Oberflächen des Institutes für Allgemeine Physik nach Vereinbarung durchgeführt. Dabei ist ein definiertes Arbeitsprogramm zu bewältigen, und die Ergebnisse sind in einer kurzen Arbeit darzustellen.

Methoden

Behandlung einer Aufgabenstellung aus den laufenden Forschungsthemen der Arbeitsgruppe durch den Studenten/die Studentin.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

Abgabe eines Berichts über die Projektarbeit, etwa im Umfang einer Bachelorarbeit.

 

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten

am Institut Ort: persönlich beim LVA-Leiter

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
810 Technische Physik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

1. Diplomprüfung

Sprache

bei Bedarf in Englisch