133.016 Projektarbeit Dauermagnetwerkstoffe
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018S, PA, 8.0h, 10.0EC, wird geblockt abgehalten

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 8.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: PA Projektarbeit

Ziele der Lehrveranstaltung

Selbständiges Erarbeiten der Grundlagen und experimentellen Techniken der Herstellung und Charakterisierung oder der numerischen Simulation von Dauermagnetwerkstoffen als Vorbereitung für die Diplomarbeit.

Inhalt der Lehrveranstaltung

a) anspruchsvolle experimentelle Arbeiten aus dem Bereich der pulvermetallurgischen Herstellung von Sintermagneten und deren Charakterisierung oder b) mikromagnetische Computersimulationen von Dauermagneten und magnetischer Datenspeichermaterialien. Es werden Lösungen eines Detailproblems, zumeist in Teamarbeit mit Diplomanden und Dissertanten erwartet.

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Beurteilung eines Protokolls

LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

Ort: nach Vereinbarung

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
810 Technische Physik

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Grundlagen des Magnetismus

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch