128.061 Angewandte Geodäsie II
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 3.0h, 3.5EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 3.5
  • Typ: VO Vorlesung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage Instrumente und Methoden der Höhenbestimmung zu beschreiben und anzuwenden, die wesentlichen Verfahren der elektrooptischen Distanzmessung wiederzugeben und die grundlegenden Typen von Polygonzügen zu verstehen und zu berechnen. Des Weiteren können Sie die wesentlichen Bauteile eines elektronischen Tachymeters nennen, ihre Funktionsweise beschreiben und mögliche Auswirkungen auf Messergebnisse erkennen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Einführung in Höhensysteme und Höhenfestpunktfelder; Instrumentenkunde (Nivellier, EDM, Totalstation); Geometrisches Nivellement; Trigonometrische Höhenübertragung; Distanzmessung; Elektronische Distanzmessung; 3D-Punktbestimmung; Fortpflanzung von Messabweichungen; Flächen- und Volumenberechnungen; Produkte der Angewandten Geodäsie.

Methoden

Folienskriptum, Rechenbeispiele, Fallbeispiele

Prüfungsmodus

Schriftlich und Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.08:00 - 11:0005.03.2020FH Hörsaal 4 AG II
Mo.16:00 - 18:0009.03.2020Sem.R. DB gelb 03 Vorlesung Angewandte Geodäsie II

Leistungsnachweis

Lösung von Rechenaufgaben wie z.B.

- verschiedene Arten von Polygonzügen,

- verschiedene Aspekte des trigonometrischen und geometrischen Nivellements

- Ermittlung einer vollständig reduzierten und korrigierten Distanz aus den Rohmesswerten Phase und/oder Zeit

Beantwortung von Verständnisfragen

Inhalt der mündlichen Prüfung ist der Vorlesungsstoff.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
25.02.2020 00:00 04.07.2020 12:00 04.07.2020 12:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 221 Geodäsie und Geoinformation 2. Semester

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorausgehende Lehrveranstaltungen

Begleitende Lehrveranstaltungen

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Deutsch