122.432 Erstellung der Bachelorarbeit (Photogrammetrie, Fernerkundung)
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2018W, SE, 3.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 3.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: SE Seminar

Ziele der Lehrveranstaltung

Durch selbständiges (vorwissenschaftliches) Arbeiten an einer konkreten Thematik erfolgt das Einführen in das Verfassen wissenschaftlicher Berichte und Publikationen. Das Ergebnis ist eine schriftliche Arbeit, deren wesentlichen Inhalt man imstande sein muss auch in einem Vortrag zu präsentieren.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Bachelor-Arbeit wird im Rahmen eines der im Bachelor-Studium existierenden Pflicht- oder Wahl-Lehrveranstaltungen ausgeführt.

Unter der Anleitung eines Betreuers / einer Betreuerin erfolgt ein Literaturstudium über den Stand der Wissenschaft, eine praktische und/oder theoretische Untersuchung und das Verfassen einer schriftlichen Arbeit. Ergänzend ist im Anschluss eine mündliche Präsenation über die geleistete Arbeit zu geben. (Siehe LVA "Präsentation der Bachleor-Arbeit")

Weitere Informationen

Beachten Sie beim Verfassen der Ausarbeitung bitte die Richtlinie der TU Wien zum Umgang mit Plagiaten: https://www.tuwien.ac.at/fileadmin/t/ukanzlei/Lehre_-_Leitfaden_zum_Umgang_mit_Plagiaten.pdf

Vortragende

Institut

Leistungsnachweis

Beurteilung der eigenständigen Arbeit während der Ausführung (soweit dies bei einer Bachelor-Arbeit erwartet werden kann) und der Form und des Inhalts der schriftlichen Arbeit

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 221 Geodäsie und Geoinformation 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Grundlegendes Wissen in dem Gebiet der gewählten Thematik. Bevor eine Bachelor-Arbeit begonnen wird, muss die Studieneingangs- und Orientierungsphase (STEOP) bereits abgeschlossen sein.

Begleitende Lehrveranstaltungen

Sprache

bei Bedarf in Englisch