120.106 Geodätische und kartographische Grundlagen der Raumplanung
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VU, 2.5h, 3.0EC
Lecture TubeTUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.5
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • Das vermittlete Verständnis kartographischer Prinzipien in Theorie und Praxis einzusetzen
  • Einfache Kartenprojekte in einem GIS zu erstellen und darin Daten aus unterschiedlichen Quellen und Formaten einzusetzen
  • Die geodätischen und technischen Grundlagen der Erstellung von Geodaten zu verstehen, und solche Daten zu interpretieren
  • Sich analytisch und kritisch mit Karten und kartographischen Darstellungen auseinanderzusetzen

Inhalt der Lehrveranstaltung

Inhalte des Vorlesungsteils:

  • Einführung, Einbettung im Studienplan, Voraussetzungen und Lehrziele
  • Kartografisches Kommunikationsmodell & Paradigmen der Kartographie
  • Wahrnehmungspsychologische Grundlagen der kartographischen Kommunikation
  • Koordinatensysteme, Projektionen, Parametrisierung von Projektionen, EPSG-Codes
  • Koordinatensysteme und räumliche Referenzsysteme von besonderer Bedeutung für Österreich / EU / Welt
  • Technische Grundlagen der kartographischen Modellbildung, Geodaten-Modelle und -Formate
  • Maßstab und kartographische Generalisierung
  • Überblick über geodätische Verfahren und Verfahren der Datenerfassung
  • Semantik und Semiotik kartographischer Modelle und Abbildungen
  • Medienspezifische Kartographie
  • Kartographische Produkte von besonderer Bedeutung für Österreich / EU / Welt
  • Kartenlayout
  • Kritische Positionen in der und zur Kartographie
  • Ausblick, aktuelle kartographische Forschung

 Inhalte des Übungsteils:

  • Installation und Konfiguration des Open-Source GIS Programms QGIS
  • Erstellen eines GIS-Kartenprojekts
  • Einbeziehen von Daten mit unterschiedlichen Formaten, Räumlichen Bezugssystememen und Zeichencodierungen
  • Kartographische Symbolisierung
  • Attributtabellen, Attribute berechnen, Attributsbezogene Symbolisierung
  • Automatische und manuelle Generalisierung
  • Kartenlayout

Methoden

  • Vortrag
  • Partizipative Teile während der Lehrveranstaltungen
  • Übungstutorials per Video
  • Übungsaufgaben zur praktischen Anwendung des Gelernten

Prüfungsmodus

Schriftlich

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.13:00 - 15:0011.10.2021 - 24.01.2022EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Do.17:00 - 18:3004.11.2021 - 16.12.2021EI 3 Sahulka HS - RPL Fragestunde Übung
Geodätische und kartographische Grundlagen der Raumplanung - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Mo.11.10.202113:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Mo.18.10.202113:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Mo.25.10.202113:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Do.04.11.202117:00 - 18:30EI 3 Sahulka HS - RPL Fragestunde Übung 1
Mo.08.11.202113:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Do.18.11.202117:00 - 18:30EI 3 Sahulka HS - RPL Fragestunde Übung 2
Mo.22.11.202113:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Mo.29.11.202113:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Do.02.12.202117:00 - 18:30EI 3 Sahulka HS - RPL Fragestunde Übung 3
Mo.06.12.202113:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Mo.13.12.202113:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Do.16.12.202117:00 - 18:30EI 3 Sahulka HS - RPL Fragestunde Übung 4
Mo.10.01.202213:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Mo.17.01.202213:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung
Mo.24.01.202213:00 - 15:00EI 3 Sahulka HS - RPL Vorlesung

Leistungsnachweis

  • 4 Übungsaufgaben
  • Multiple-Choice-Test

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.10.2021 00:00 18.10.2021 23:59

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
ONLINE01.10.2021 00:00
PRÄSENZ01.10.2021 00:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 240 Raumplanung und Raumordnung 1. Semester

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

  • Grundlegendes Arbeiten mit Dateien am Computer (Anlegen von Verzeichnissen, Umbenennen von Dateien etc.)
  • Die Verfügbarkeit eines Computers, auf dem QGIS installiert werden kann (Windows, Mac, Linux) ist von Vorteil - bei Bedarf kann auch vereinzelt im Labor gearbeitet werden.

Vertiefende Lehrveranstaltungen

  • 120.107 VU Angewandte Kartographie mit GIS

Sprache

Deutsch