120.095 Lectures for Future II
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020S, VO, 2.0h, 2.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 2.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • LectureTube Lehrveranstaltung

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die Komplexität der heutigen Klimakrise, ihre Auswirkung auf Umwelt und Gesellschaft, und mögliche Lösungen aus vielen unterschiedlichen Blickwinkeln zu analysieren. Die Studierende werden Kenntnisse und Konzepte u.a. aus Naturwissenschaften, Technik, Wirtschaft, Verhaltensforschung, Sozio-Ökonomie, und Künste erlernen.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltungsreihe “Lectures for Future“ ist ein bunt gemischtes Mosaik an Vorträgen, die sich mit den ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Welt und deren möglichen Lösungsansätzen beschäftigt. Es sollen Einblicke und Zusammenhänge aus vielen wissenschaftlichen Disziplinen vermittelt werden. Getragen wird die Veranstaltung von den UnterstützerInnen der Scientists4Future (https://www.scientists4future.org/).

Sechs Wiener Hochschulen (BOKU, TU Wien, VetMed, Die Angewandte, WU Wien, FH BFI Wien) werden nach einem erfolgreichen Auftakt im Wintersemester 2019/2020 dieses interdisziplinäre Lehrangebot auch im Sommersemester 2020 anbieten. Insgesamt werden über 60 unterschiedliche Vorlesungen verteilt über die sechs Hochschulen angeboten. Jede Hochschule veranstaltet ein eigenes Programm. Die LVA-Reihe "Lectures for Future II" an der TU Wien besteht aus folgenden 16 englischsprachigen Vorträgen von externen Fachexpert*innen:

1. OPENING SESSION: The role of research in the context of climate crisis (Mo., 09.03.2020, 17-19.30)

  • Helga Kromp-Kolb, Em.O.Univ.Prof. Dr.phil. (Universität für Bodenkultur Wien): Climate Change: What Role for Universities?

  • Magdalena Wicher, Mag.a (Institut für Höhere Studien): Researchers in charge! What it means to do socially responsible research and innovation

2. SESSION: Perception, behavior and cognitive dissonance in case of climate crisis (Mo., 20.04.2020, 17-19.30)

  • Giuseppe Delmestri, Univ.-Prof. Dr. (Wirtschaftsuniversität Wien): Denial and the climate crisis or why are mature men so angry on Greta

  • Claus Lamm, Univ.-Prof. (Universität Wien): The contributions of psychological cognitive and behavioral biases to man-made climate change

3. SESSION: Green economics (Mo., 27.04.2020, 17-19.30)

  • Barbara Kump, Dr. (Wirtschaftsuniversität Wien): Organizational change towards environmental sustainability: Why should firms change and how can they do it?

  • Mirko Lieber, M.Sc. (Wirtschaftsuniversität Wien): Footprints – Living responsibly, fairly and sustainably from a quantitative perspective

4. SESSION: Politics and climate crisis (Mo., 04.05.2020, 17-19.30)

NOTICE: Due to Corona postponed from 30.03

  • Renate Christ, Mag. Dr. (eh. IPCC): United Nations Framework Convention on Climate Change (UNFCCC) and Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) - Respective roles and procedures, and recent developments and scientific findings

  • Josef Baumüller, Mag. FH (Wirtschaftsuniversität Wien): Non-financial and Climate Accounting: New Responsibilities for Companies in Austria and within the EU

5. SESSION: Ecological and social (re)distribution in the past, presence and future of climate crises (Mo., 11.05.2020, 17-19.30)

  • Verena Winiwarter, Univ.-Prof. Ing. Dr. phil. (Universität für Bodenkultur Wien): "Guardians of Eternity" The long term fate of wicked legacies

  • Karin Reisinger, Dr DI (Akademie der Bildenden Künste): Feminist ecologies

6. SESSION: Health for human and animal beings in the course of climate change (Mo., 18.05.2020, 17-19.30)

  • Günther Schauberger, Dr. (Veterinärmedizinische Universität Wien): Impact of global warming on farm animals inside confined livestock buildings

  • Katharina Brugger, Priv.-Doz. Dr. (Veterinärmedizinische Universität Wien): On the impact of climate on vectors and vector-borne diseases

7. SESSION: The wicked chain of production, consumption and pollution (Mo., 15.06.2020, 17-19.30)

  • Eva Waginger, Dr. Mag. (Wirtschaftsuniversität Wien): "From cradle to grave and from cradle to cradle" illusions for greening the economy?

  • Ernest Aigner, MSc (Wirtschaftsuniversität Wien): Critical perspectives on economic growth

8. SESSION: Biodiversity loss (Mo., 22.06.2020, 17-19.30)

  • Manuela Winkler, PD Mag. Dr. (Universität für Bodenkultur Wien): Biodiversity crisis - climate crisis

  • Werner Zollitsch, Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.nat.techn. (Universität für Bodenkultur Wien): Climate change - biodiversity loss - food security: The role of livestock farming

 

Methoden

Vorträge, Diskussionen, Video

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.17:00 - 19:3009.03.2020FH Hörsaal 6 - TPH 1. Opening session: The role of research in the context of climate crisis
Mo.17:00 - 19:3020.04.2020 Join Zoom Meeting: https://tuwien.zoom.us/j/96500944279?pwd=RDVWaG9FL0RzVFB0M1MzcDY1MVpNZz092. Session: Perception, behavior and cognitive dissonance in case of climate crisis
Mo.17:00 - 19:3027.04.2020 Join Zoom Meeting: https://tuwien.zoom.us/j/96500944279?pwd=RDVWaG9FL0RzVFB0M1MzcDY1MVpNZz093. Session: Green economics
Mo.17:00 - 19:3004.05.2020 GoToMeeting: https://global.gotomeeting.com/join/3642992854. Session: Politics and climate crisis
Mo.17:00 - 19:3015.06.2020 GoToMeeting: https://global.gotomeeting.com/join/543880277Session 7: The wicked chain of production, consumption and pollution
Mo.17:00 - 19:3022.06.2020 GoToMeeting: https://global.gotomeeting.com/join/543880277Session 8: Biodiversity loss

Leistungsnachweis

Anwesenheitspflicht, aktive Teilnahme in den Diskussionen und schriftliche Reflexion

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
21.01.2020 00:00 09.03.2020 20:00

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
ALG Für alle Hörerinnen/Hörer

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Sprache

Englisch