107.A04 Wahrscheinlichkeitstheorie und Stochastische Prozesse für Informatik
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2020W, VO, 4.0h, 4.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 4.0
  • Typ: VO Vorlesung
  • Format der Abhaltung: Präsenz

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage wesentliche Sätze und Definitionen zu den Themen des Lehrinhalts wiederzugeben und die einschlägigen Methoden auf ausgewählte Beispiele anzuwenden.

Inhalt der Lehrveranstaltung

elementare Wahrscheinlichkeitstheorie, Zufallsvariable, asymptotische Gesetze der Wahrscheinlichkeitstheorie, Markovketten, stationäre Folgen, statistische Grundbegriffe, Informationstheorie, einfache stochastische Prozesse in stetiger Zeit

Methoden

Selbststudium mit Skriptum, Fortschrittskontrolle mit Online-Quizzes, Fragen und Feedback via Forum oder Chat

Prüfungsmodus

Mündlich

Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Fr.08:00 - 10:0002.10.2020 - 22.01.2021HS 11 Paul Ludwik VO 107.A04
Mi.10:30 - 12:0007.10.2020 - 27.01.2021EI 10 Fritz Paschke HS - ETIT VO 107.A04
Wahrscheinlichkeitstheorie und Stochastische Prozesse für Informatik - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
No records found.

Leistungsnachweis

Prüfung

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 535 Technische Informatik 3. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Weitere Informationen

Sprache

Deutsch