105.733 Programmieren mit MATLAB für Biomedical Engineering
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021W, VU, 2.0h, 3.0EC
Lecture TubeTUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • LectureTube Lehrveranstaltung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage:

  • Programme mit der Sprache MATLAB zu entwerfen und zu testen
  • einfache bis mittelschwere Aufgaben der angewandten Mathematik und Ingenieurwissenschaften mittels MATLAB-Programmen zu lösen

Inhalt der Lehrveranstaltung

MATLAB Syntax (befehls- und teilweise objektorientiert), Erstellen von Graphiken, Lösen vonlinearen und nichtlinearen Gleichungssystemen, Optimierung, Lösen von gewöhnlichen Differenzialgleichungen mit Hilfe der entsprechenden "toolboxes".

Methoden

Erlernen der Sprache und der "tool boxes" anhand von Beispielprogrammen, selbständiges Entwickeln und Testen von Programmen als wöchentliche Hausübung.

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Die Vorlesung wird über Zoom abgehalten und aufgezeichnet. Die Aufzeichnung ist für persönliche Zwecke gedacht und darf weder veröffentlicht noch weitergegeben werden!

Sie brauchen ab der ersten Stunde einen Laptop mit installiertem MATLAB, siehe http://www.sss.tuwien.ac.at/sss/mla/. Weitere Anweisungen folgen nach Ende der Anmeldefrist. 

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mi.16:00 - 18:0006.10.2021 - 26.01.2022Sem.R. DA grün 06A (LIVE)Programmieren mit Matlab für Biomechanical Engineering
Programmieren mit MATLAB für Biomedical Engineering - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
No records found.

Leistungsnachweis

Ich werde ab 6.10. an jedem Mittwoch eine obligate und eine freiwillige Übungsaufgaben hochladen. Die Lösungsprogramme sind bis 18h am folgenden Dienstag abzuliefern. Die genauen Anweisungen zur Einreichung der Programme sind in den Aufgaben beschrieben. Ich bitte Sie, diese genau zu befolgen, um mir die Verwaltung und Kontrolle der wöchentlich einlangenden Programme zu erleichtern. Andernfalls wird die Abgabe zurückgewiesen und Sie verlieren die Chance auf eine Korrektur!

Jedes Programm ist mit einer gewissen Punktezahl versehen. Sie bekommen nach jeder Abgabe Rückmeldung über die Korrektheit oder evt. zu korrigierende Fehler. Korrigierte Programme sind innerhalb von vier Tagen einzureichen. Wenn die Aufgabe bereits in der 1. oder nach der Korrektur in der 2. Abgabe richtig gelöst ist, wird die volle Punktezahl gutgeschrieben. EIne 3. Abgabe ist nur in Ausnahmefällen möglich! Die Endnote berechnet sich aus dem Prozentsatz der erreichten Punktezahl relativ zur Summe der obligaten Punktezahlen folgendermaßen:

60-75%: 4
75-90%: 3 
90-100%: 2 
> 100% : 1 

Sie bekommen für jede korrekte Lösung Punkte, der Prozentsatz bezieht sich auf die Summe der obligaten Punktezahlen.

LVA-Anmeldung

Von Bis Abmeldung bis
01.09.2021 09:00 03.10.2021 18:00 03.10.2021 18:00

Anmeldemodalitäten

Nur für Studierende von Biomedical Engineering!

Zulassungsbedingung

Voraussetzung für die Anmeldung ist eine Fortmeldung zu einem der folgenden Studien:

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
066 453 Biomedical Engineering

Literatur

Wolfgang Schweizer, MATLAB kompakt, Oldenbourg Verlag

Ulrich Stein, Programmieren mit MATLAB, Hanser Verlag

Ulrich Stein, Objektorientierte Programmierung mit MATLAB, Hanser Verlag

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse in höherer Mathematik (Funktionen, lineare Algebra, gew. Differenzialgleichungen)

Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Englisch