105.622 Computational Social Simulation
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2021S, VU, 2.0h, 3.0EC, wird geblockt abgehalten
TUWEL

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VU Vorlesung mit Übung
  • Format der Abhaltung: Distance Learning

Lernergebnisse

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die unter ”Inhalt“ angeführten Konzepte und Techniken mit fachspezifischer Terminologie zu beschreiben.

Weiters können die Studierenden 

  • die Komplexität unterschiedlicher ökonomischer und sozioökonomischer Systeme und Prozesse einschätzen,
  • die Eignung unterschiedlicher Simulationsmethoden zur Abbildung, Erklärung und Simulation solcher Systeme einschätzen,
  • unterschiedliche Simulationstechniken anwenden um einfache sozioökonomische Systeme zu untersuchen, und
  • einfache Modelle sozioökonomischer Systeme mit heterogenen Agenten erstellen, simulieren und auswerten.

Weiters können die Studierenden 

  • gestellte Aufgaben selbständig und fristgerecht lösen,
  • die erstellten Lösungen kommunizieren und begründen, und
  • einfache Simulationen und Modelle in Kleingruppen erarbeiten.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Grundkonzepte von und Einführung in Computational Social Simulation speziell agentenbasierte Simulation im sozioökonomischen Kontext:

  • Einführung in die Simulation sozialer und sozioökonomischer Systeme
  • Überblick und Vergleich unterschiedlicher Methoden der Computational Social Simulation
  • Grundlagen des Systemdynamik Simulationsansatzes (SD)
  • Grundlagen unterschiedlicher Bottom-Up Simulationstechniken (Mikrosimulation, CA)
  • Einführung in agentenbasierte Modelierung (ABM)
  • Durchführung von Experimenten mit agentenbasierten Simulationen
  • Einführung in die Analyse von Simulationsergebnissen
  • Einführung in soziale Netzwerkanalyse in Zusammenhang mit Computersimulationen
  • Einführung in einfache agentenbasierte Computersimulationssoftware (Netlogo)

Methoden

  • Vorlesungseinheiten mit Präsentation der wichtigsten Konzepte, Begriffe und Methoden
  • Einführung in die Verwendung des Netlogo Softwarepakets (Freeware) und der Netlogo Simulationssprache
  • Gruppenübungen mit vertiefender Beschäftigung mit den relevanten Grundkonzepten und Methoden
  • Gruppenübungen mit der Durchführung von Simulationsexperimenten mittels Einsatz von Simulationssoftware und bestehenden Simulationsmodellen
  • Gruppenübungen mit der Erstellung einer einfachen Simulation

 

Prüfungsmodus

Prüfungsimmanent

Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich in der Gruppe "Main Registration" in TISS bereits vor der Vorbesprechung / Initial Meeting in der ersten Semesterwoche an. Die Teilnahme an der Vorbesprechung (Initial Meeting) ist verpflichtend.

Aufgrund der covid Situation wird der Kurs in einem angepassen Format abgehalten. Die Vorbesprechung wird per zoom stattfinden - der Link dazu wird am Tag der Vorbesprechung an die angemeldeten Teilnehmer_innen per TISS Nachricht verschickt werden.
Danach 
werden im Vorhinein aufgezeichnete Vorlesungseinheiten am Anfang jeder Woche online verfügbar gemacht. Es wird in jeder Vorlesungswoche zusätzlich ein kurzes live Meeting geben, wo Sie Fragen zur Vorlesung dieser Woche, sowie über die Aufgabenstellungen und allgemeine Fragen zum Kursablauf stellen können.

Vortragende Personen

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Do.14:00 - 15:0004.03.2021 zoom meeting (LIVE)Initial Meeting
Do.14:00 - 15:0011.03.2021 - 06.05.2021 zoom meeting (LIVE)Question time
Do.14:00 - 15:0020.05.2021 zoom meeting (LIVE)Question Time
Do.14:00 - 15:0010.06.2021 zoom meeting (LIVE)Question Time
Computational Social Simulation - Einzeltermine
TagDatumZeitOrtBeschreibung
Do.04.03.202114:00 - 15:00 zoom meetingInitial Meeting
Do.11.03.202114:00 - 15:00 zoom meetingQuestion time
Do.18.03.202114:00 - 15:00 zoom meetingQuestion time
Do.25.03.202114:00 - 15:00 zoom meetingQuestion time
Do.15.04.202114:00 - 15:00 zoom meetingQuestion time
Do.22.04.202114:00 - 15:00 zoom meetingQuestion time
Do.29.04.202114:00 - 15:00 zoom meetingQuestion time
Do.06.05.202114:00 - 15:00 zoom meetingQuestion time
Do.20.05.202114:00 - 15:00 zoom meetingQuestion Time
Do.10.06.202114:00 - 15:00 zoom meetingQuestion Time
LVA wird geblockt abgehalten

Leistungsnachweis

Der Gruppenübungsteil wird in Gruppen zu 3-4 Personen durchgeführt, wobei drei Aufgabestellungen zu bearbeiten sind, welche jeweils das Erstellen eines schriftlichen Abgabedokuments erfordern. Weiters muss zum erfolgreichen Bestehen des Vorlesungsteils eine schriftliche Prüfung absolviert werden.

LVA-Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Gruppen-Anmeldung.

Gruppen-Anmeldung

GruppeAnmeldung VonBis
Main Registration15.02.2021 00:0012.03.2021 23:59

Curricula

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse

Keine offiziellen Vorkentnisse erforderlich, Verständnis von grundlegenden ökonomischen Konzepten hilfreich, grundlegende Programmierkenntnisse sind jedoch nötig.

Studenten aller Studienrichtungen mit Interesse an komplexen sozialen Systemen sind willkommen..

Vertiefende Lehrveranstaltungen

Sprache

Englisch