105.598 Projekt mit Bachelorarbeit (Ökonometrie)
Diese Lehrveranstaltung ist in allen zugeordneten Curricula Teil der STEOP.
Diese Lehrveranstaltung ist in mindestens einem zugeordneten Curriculum Teil der STEOP.

2019S, PR, 4.0h, 10.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 4.0
  • ECTS: 10.0
  • Typ: PR Projekt

Ziele der Lehrveranstaltung

Abfassung einer Bachelorarbeit aus dem Gebiet der Ökonometrie

Inhalt der Lehrveranstaltung

Ziel der Lehrveranstaltung ist es eine praxisnahe Fragestellung zu behandeln bei welcher Methoden der Ökonometrie angewendet werden. Insbesondere soll ein wirtschaftsrelevanter Datensatz untersucht (zB von www.kaggle.com), ein fiktiver Anwendungsfall thematisiert und ökonometrische Methoden verwendet werden.

Als weiterer Ansprechpartner dient der Unternehmensberater Accenture, welcher die Studierenden bei der Bachelorarbeit begleitet. Durch die Zusammenarbeit mit Accenture versuchen wir den Studierenden einen ersten Einblick in eine mögliche berufliche Zukunft zu geben. Welche Fragestellungen sind in der Praxis relevant, wie unterscheiden sich die Lösungsstrategien in Unternehmen von "rein" akademischen Lösungen, ...?

Weitere Informationen


Vortragende

Institut

LVA Termine

TagZeitDatumOrtBeschreibung
Mo.11:00 - 12:0011.03.2019Sem.R. DB gelb 04 Vorbesprechung

Leistungsnachweis


LVA-Anmeldung

Anmeldemodalitäten:

bei der Vorbesprechung

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
033 203 Statistik und Wirtschaftsmathematik 6. SemesterSTEOP
Lehrveranstaltung erfordert die Erfüllung der Studieneingangs- und Orientierungsphase STEOP

Literatur

Es wird kein Skriptum zur Lehrveranstaltung angeboten.

Vorkenntnisse


Weitere Informationen

  • Anwesenheitspflicht!

Sprache

Deutsch