Achtung: Aufgrund von notwendigen Wartungsarbeiten, steht der Bereich des Schließsystems für Änderungen aktuell nicht zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis!

105.512 Risikotheorie im Versicherungswesen Abgesagt

2004W, VO, 2.0h, 3.0EC

Merkmale

  • Semesterwochenstunden: 2.0
  • ECTS: 3.0
  • Typ: VO Vorlesung

Ziele der Lehrveranstaltung

Einführung in und Überblick über die Risikotheorie.

Inhalt der Lehrveranstaltung

Zufallssummen, Stochastische Prozesse, Martingale in der Risikotheorie. Prämienkalkulationsprinzipien. Ruintheorie. Kohärente Risikomaße.

Weitere Informationen

Diese Lehrveranstaltung ist für Studierende des alten Studienplans 'Technische Mathematik'. Sie wird wird gleichzeitig mit der 4 stündigen gleichnamigen Vorlesung für den neuen Studienplan abgehalten, dauert dafür nur halb so lang.

Vortragende Personen

Institut

Leistungsnachweis

schriftliche und mündliche Prüfung

LVA-Anmeldung

Nicht erforderlich

Curricula

StudienkennzahlSemesterAnm.Bed.Info
No records found.

Literatur

Hans U. Gerber: An Introduction to Mathematical Risk Theory

Vorkenntnisse

Kenntnisse aus Wahrscheinlichkeitstheorie

Sprache

Deutsch